Archiv für den Monat: Dezember 2013

Herein


Das Glöcklein erklingt: Ihr Kinder, herein! 
Kommt alle, die Türe ist offen! 
Da steh’n sie, geblendet vom goldigen Schein, 
von Staunen und Freude betroffen. 
Wie schimmert und flimmert von Lichtern der Baum! 
Die Gaben zu greifen, sie wagen’s noch kaum, 
sie steh’n wie verzaubert in seligem Traum. –
So nehmt nur mit fröhlichen Händen, 
ihr Kleinen, die köstlichen Spenden! 

Und mächtig ertönen die Glocken im Chor, 
zum Haufe des Herrn uns zu rufen: 
Das Fest ist bereitet und offen das Tor, 
heran zu den heiligen Stufen! 
Und steht ihr geblendet vom himmlischen Licht, 
und faßt ihr das Wunder, das göttliche, nicht: 
Ergreift, was die ewige Liebe verspricht, 
und laßt euch den seligen Glauben, 
ihr Kinder des Höchsten, nicht rauben! 

Und hat er die Kinder nun glücklich gemacht, 
die großen so gut wie die kleinen, 
dann wandert der Engel hinaus in die Nacht, 
um anderen zum Gruß zu erscheinen. 
Am Himmel, da funkeln die Sterne so klar, 
auf Erden, da jubelt die fröhliche Schar. –
So tönen die Glocken von Jahr zu Jahr, 
so klingt es und hallt es auch heute, 
o seliges Weihnachtsgeläute!

Karl Gerok 1815 – 1890

Das ganze Hamburger Singles Team wünscht euch ein wunderschönes Weihnachtsfest!


Warten auf das Fest der Liebe

Als Kinder konnten wir es kaum erwarten, bis endlich Weihnachten war. Die Tage und Stunden davor vergingen langsamer als die langweiligste Schulstunde aller Zeiten. Für Erwachsene sieht das etwas anders aus, schließlich gibt es in der für sie oft stressigen Vorweihnachtszeit noch tausend Dinge zu erledigen, Weihnachtsfeiern, Geschenke kaufen, Baum schmücken und vieles mehr. Für Singles mit Kind sind die bevorstehenden Feiertage oft auch eine besondere Herausforderung, bei denen das Fehlen eines Partners besonders bewusst wird.

Für Hamburger Singles mit Kind(ern) gibt es deshalb die Möglichkeit, Events für Singles mit Kind in den Eventkalender einzutragen. Diese bieten sich natürlich nicht nur an, um für die Kinder die Wartezeit aufs Christkind zu verkürzen, sondern geben auch den Vätern und Müttern die Gelegenheit, sich kennenzulernen. Während sich im Sommer Parks und Spielplätze anbieten, eignen sich jetzt eher Aktivitäten drinnen, wie zum Beispiel gemeinsam Weihnachtskekse backen. Das macht allen Spaß und das Resultat können anschließend alle gemeinsam verzehren. Wir haben das mal für euch getestet und für gut befunden: