Archiv für den Monat: Oktober 2017

Kino-Highlights im Herbst

Endlich wieder gemütlich daheim auf der Couch entspannen, Filme gucken, online gehen und schauen was sich so tut und vor allem endlich mal wieder ausgiebig ins Kino gehen. Damit euch die Filmwahl leichter fällt, haben wir euch unsere Herbst-Highlights rausgesucht: 

Blade Runner 2049: 30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner. 

ES: Die Freunde Stanley Uris, Richie Tozier, Mike Hanlon, Bill Denbrough, Beverly Marsh, Eddie Kaspbrak und Ben Hanscom leben in einer Stadt namens Derry, in der immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene als auch vor allem Minderjährige. Schließlich erfahren die Kinder, die sich selbst auch den „Klub der Verlierer“ nennen, von einer interdimensionalen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise auf. Die Kinder schwören, die Kreatur zu vernichten…

Victoria & Abdul: Bei den prunkvollen Feierlichkeiten anlässlich ihres 50. Thronjubiläums lernt die manchmal etwas eigensinnige britische Monarchin Queen Victoria den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim kennen. Zur Überraschung ihrer Familie und Berater nimmt sie Abdul in ihr Gefolge auf – zunächst als Diener am königlichen Hof. Zwischen beiden entwickelt sich eine höchst außergewöhnliche Freundschaft, die bei der Entourage am Hofe schnell Misstrauen und Neid erzeugt. 

FACK JU GÖHTE 3: Dritter und letzter Film über die Chaosklasse um Chantal, die Elyas M’Barek als Zeki Müller durchs Abi peitschen soll – natürlich mit gewohnt unorthodoxen und politisch inkorrekten Methoden!

Schneemann: Packende Verfilmung des Bestseller-Krimis von Jo Nesbo über Kult-Detektiv Harry Hole (Michael Fassbender), der von einem Serienkiller in ein Katz- und Maus-Spiel verwickelt wird.

American Assassin: Action-Thriller mit Michael Keaton um die Jagd auf einen ehemaligen CIA-Agenten, der einen Krieg anzetteln will.

High Society – Gegensätze ziehen sich an: Charmante Liebeskomödie mit Emilia Schüle und Jannis Niewöhner, die zeigt, dass DNA und Familie nicht unbedingt das Gleiche sein müssen.

Stellt also gleich mal ein Event für ein Film eurer Wahl ein und verabredet euch mit anderen Hamburger Singles zu einem tollen Kinoabend! So könnt ihr auch bestimmen, in welchen Film ihr geht ;)

Kochende Singles und Genussmenschen gesucht

Das Vorurteil, dass die Frau hinter dem Herd steht und der Mann sich bekochen lässt oder nur Nudeln mit Soße zustande bekommt, ist ja längst überholt. Ich kenne viele Männer, die gerne den Kochlöffel schwingen und für ihre Liebste oder das Date ein köstliches Menü zaubern oder mit anderen Singles gemeinsam kochen. 

Liebe geht durch den Magen: Gemeinsam kochen und Premium geschenkt bekommen

Genau das will jetzt eine öffentlich-rechtliches TV-Format unter die Lupe nehmen und sucht Singles, die Lust auf ein Dating-Abenteuer mit kulinarischem Touch haben. 

Du bist Single, über 35 Jahre, männlich und kochst gerne bzw. weiblich und lässt dich gerne bekochen und hast Lust auf ein Dating-Abenteuer im TV? Dann melde dich jetzt unter 040 30 68 63 – 35 oder unter info@filmreif-tv.de (Betreff Single-Koch oder Single-Dame). 

Gedreht wird voraussichtlich an 1-3 Drehtagen im Januar 2018, für die es übrigens eine attraktive Aufwandsentschädigung geben wird. 

Wir wünschen euch viel Spaß bei eurem Dating-Abenteuer! 

Das könnte dich auch interessieren: 

Tipps für eine tolle Halloween-Party in Hamburg

Halloween steht mal wieder vor der Tür und somit ein toller Anlass für alle Hamburger Singles, mal wieder ordentlich feiern zu gehen! Der Flirtfaktor ist gerade an Halloween besonders hoch, da die Kostüme ein toller Aufhänger für ein Gespräch sind und man sich als Hexe, Vampir oder Horror-Gestalt einfach mehr traut.

Hamburger Singles feiern Halloween

Damit ihr wisst wann und wo gefeiert wird und als was ihr euch verkleiden könnt, haben wir ein paar gruselige Halloween-Tipps für euch: 

Halloween-Partys in Hamburg und Umgebung:

Samstag, 28.10.2017 

  • Hamburg tanzt! in der Fabrik Hamburg
  • Beiss mich 2017 im Parlament in den Rathaus-Katakomben
  • WEIRD Festival #13 – Halloween Edition in der Prinzenbar
  • Nachtzirkus Halloween Special im Mondoo
  • Halloween Party – Weekend im Quer Club

Montag, 30.10.2017

  • east Halloween Ball 2017 im east Hotel 
  • Pirates of St. Pauli in der großen Freiheit
  • Hexenkessel Halloween 2017 im Thomas Read Pub
  • HALO-ween-Party – The Movie Edition im HALO 
  • Mad House Halloween im H1 Club & Lounge
  • Hui Buh Halloween im Club Hamburg
  • Radio Hamburg Halloween Party im Hühnerposten

Dienstag, 31.10.2017

  • Süßes oder Saures? Halloween Rallye für Singles mit Kind am 31.10.

Am besten ihr sucht euch gleich mal eine gruselige Party raus, stellt ein Event ein und verabredet euch mit anderen Hamburger Singles zu einer legendären Halloween-Party! Trefft euch doch vorher in einer Bar in der Nähe der Party, genehmigt euch ein paar blutige Cocktails, lernt euch schon mal kennen, flirtet und kommt so in Halloween-Stimmung! 

Wer keine Lust auf Dancefloor & Co hat, kann natürlich auch daheim eine Halloween-Party mit geschnitzten Kürbissen, Bloody Mary und gruseligen Spielen veranstalten ;)

Halloween-Kostüme

Gerade an Halloween gilt: Ohne Kostüm, macht es nur halb so viel Spaß! Da sich so ein Kostüm meist nicht aus dem Ärmel schüttelt, empfehle ich jetzt schon eins zu bestellen oder selbst zusammen zu stellen! Schaut doch mal in einem der Halloween Stores in Hamburg vorbei oder bestellt euch einfach Online ein komplettes Kostüm – daran soll es schließlich nicht scheitern oder?  

Last-Minute-Kostüm-Tipps gibt’s übrigens hier: 

Falls ihr etwas mehr Zeit habt, investiert doch etwas Zeit in ein richtig cooles Kostüm! Hier sind ein paar kreative Ideen: 

Die Klassiker: 

  • Hexe
  • Zombie
  • Vogelscheuche
  • Vampir
  • Teufel
  • Pirat
  • Scream
  • Skelett
  • Kürbis

Etwas ausgefallenere Halloween-Kostüme: 

  • Der Joker 
  • Frankenstein Monster
  • Chucky die Mörderpuppe
  • Jason Voorhoes aus Freitag der 13.
  • Pennywise aus Stephen Kinds „Es“ 
  • Freddy Krueger aus „A Nightmare on Elm Street“ 
  • Michale Myers aus „Halloween“ 

Kostüme für ein Halloween-Date: 

  • Die Schöne und das Biest
  • Bonnie und Clyde 
  • Bankräuber

Habt ihr noch weitere Ideen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar! 

Wohin beim ersten Date, wenn es regnet?

Was macht man eigentlich, wenn es am Tag des Dates regnet? Die Klassiker bei Sonnenschein wie spazieren gehen, picknicken, Tierpark fallen schon mal weg. Bleibt noch: Café trinken gehen oder Kino; kann man machen, muss man aber nicht!

Pärchen in Hamburg beim ersten Date,

Es gibt nämlich noch viel kreativere Möglichkeiten fürs erste, zweite oder dritte Date in Hamburg, die viel mehr Spaß machen: 

  • Dinner in the dark
  • Planetarium
  • Gemeinsam kochen z. B. ein Mehr-Gänge Menü oder einfach Spaghetti Bolognese
  • Kuchen oder Muffins backen und dann vernaschen
  • Exotisch Essen gehen z. B. Running Sushi, Afghanisch, Israelisch,…
  • Kochkurs an der Vhs z. B. Pasta selbstgemacht
  • Ikea Bummel mit Probeliegen und so tun als ob
  • Nachmittagsvorstellung im Kino besuchen und davor ein Käffchen trinken
  • Niedersachsen Ticket besorgen und mit einem Picknick einfach mal in Zug setzen
  • Mit dem Auto einfach mal drauf losfahren und irgendwo am Meer halten und picknicken
  • Ein bisschen Kültür hat noch niemanden geschadet ;) Wie wäre es mit Museum, Ausstellung, Vernissage & Co?
  • Oder Theater, Oper, Musical? Macht man nicht alle Tage und ist ne schöne Erinnerung!
  • Darf’s ein bisschen Action sein? Na, dann ab in die Kletterhalle, Go-Kart fahren, Tennis, Squash, Paintball oder Lasertag!
  • Für die Freunde der Geschicklichkeit: Billard, Bowling oder Dart ist auch gut fürs erste Kennenlernen

Habt ihr noch weitere Ideen? Wo kann man eurer Erfahrung nach bei schlechtem Wetter am besten flirten, turteln und eine tolle Zeit zusammen verbringen? Wir sind gespannt!

Verliebt in den Hamburger Herbst

Zum Verlieben schön – das ist Hamburg im Herbst! Vielleicht nicht ausgerechnet an den Tagen, an denen der Regen waagerecht fällt, aber ansonsten hat unsere schöne Stadt auch im Herbst so einiges zu bieten.

Besonders für Singles, die gerade jemand kennengelernt haben oder sogar schon ein bisschen verliebt sind ist es wichtig, die eine oder andere Idee für ein Date im Hinterkopf zu haben, denn immer nur Essen gehen ist auf Dauer auch ganz schön öde. Ich persönlich bin ja ein Fan von herbst_hamburg_verliebenDate-Spaziergängen. Ja genau, ihr habt richtig gelesen. Als Kinder haben wir es alle abgrundtief gehasst, wenn uns die Eltern mit sanfter Gewalt zu dieser sonn- und feiertäglichen Tradition gezwungen haben. Doch mittlerweile finde ich Spazieren gehen super geeignet, vor allem für ein erstes oder zweites Date. Beim nebeneinander her laufen kann man sich prima unterhalten und die Themenfindung ist auch kein Problem – sprecht einfach über das, was ihr gerade so seht – dann sind Gesprächspausen kein Thema mehr. Orte zum Spazieren gehen gibt es ja in und um Hamburg genug; Alster, Parks, Tierpark, Hafen, Heide, Düne, usw.

Wenn ihr bereits bei Date Nummer 3 oder 4 angelangt seid und die Schmetterlinge im Bau eher mehr als weniger werden, steht auch einem Treffen in den eigenen vier Wänden nichts mehr entgegen. Da bietet sich ein gemeinsamer Kochabend doch wunderbar an, denn Essen mag jeder und ihr findet ganz leicht heraus, ob auch so banale Alltagssachen wie Kochen gut zusammen klappen. Dabei müsst ihr nicht unbedingt ein Meisterkoch sein. Frisch verliebt schmecken Nudeln mit Tomatensoße wie Hummer auf Kaviar. Dazu den Lieblingswein aufgemacht, Musik im Hintergrund und ihr habt den perfekten Rahmen für ein Date im Herbst. Wenn der Regen romantisch gegen die Fensterscheiben trommelt, umso besser.

Das Koch-Date ist prima gelaufen und ihr wollt euch unbedingt wieder sehen? Super. Dann könnt ihr eine weitere Stufe der Dating-Pyramide erklimmen und den oder die Angebetete in eine Ausstellung, ein Museum oder ein Konzert einladen. Wem das gar nicht gefällt, kann auch einen Kino- oder Musicalbesuch vorschlagen, das alles geht auch prima bei Schietwetter. Anschließend könnt ihr euch bei einer Tasse Tee oder Glühwein über das Gesehene austauschen und euch so noch ein wenig besser kennenlernen.

Habt auch ihr noch einen ganz besonderen Dating Tipp für Hamburg im Herbst? Dann schreibt mir eure Kommentare. Ich freue mich drauf und der beste Tipp gewinnt eine DVD für kuschelige Abende vor dem Fernseher.