Archiv des Autors: Nadine

Über Nadine

Ich bin Nadine, ich liebe Musik wenn sie laut ist, Kunst die bunt ist und Liebe die echt ist. Ich liebe laue Sommernächte, tanze gerne durch den Sommerregen und schätze wahre Freundschaften. Und was liebt ihr? Schreibt mir gerne zu den Themen Freundschaften, Freizeitvergnügen, Beziehungsfragen, (Online-)Dating, Flirttipps und Liebe im Allgemeinen oder Speziellen! Und lasst mich wissen, wenn ihr eure eigenen Ideen hier mit einbringen wollt.

Tolle Herbst-Tipps für Hamburg

Die letzten Sommertage sind gezählt, die Abende werden kürzer und es wird wieder viel zu früh dunkel und kalt. Es ist also an der Zeit sich auf den kommenden Herbst einzustellen und schöne Alternativen für ein Date oder ein Treffen mit Gleichgesinnten in Hamburg zu finden.

Für alle Kinogänger und für Regentage

Ab September beginnt wieder die Hochsaison für alle Kinobetreiber. Auch in diesem Jahr warten wieder jede Menge großartiger Filme auf ihre Zuschauer. Hier eine kleine, aber feine Auswahl an Kinofilmen inklusive Trailer – da dürfte für jeden Kinofan und für jedes Alter etwas dabei sein:

Book Club

Die Unglaublichen II

VENOM

Der Vorname

Wuff

25 km/h

Bohemian Rhapsody

Für alle wilden Hüpfer

Für alle, die sich gerne Indoor sportlich betätigen und mal was völlig „verrücktes“ machen wollen, habe ich folgende Attraktion entdeckt und werde sie auch bald selbst mit Freunden testen – das JUMP House in Hamburg! Es gibt gleich zwei Standorte: Ende 2014 feierte Deutschlands erste Trampolinhalle in Hamburg-Stellingen Eröffnung. Die zweite wurde dieses Jahr im Januar 2018 in Hamburg-Poppenbüttel eröffnet. Hier können sich alle Hüpfer jeder Altersklasse austoben und -powern. Ich bin schon richtig gespannt und freue mich auf eine richtig coole und actionreiche Zeit! Falls ihr bereits Erfahrung in einer Trampolinhalle gemacht habt, freue ich mich auf eure Meinungen, Tipps etc. im Kommentarfeld!

Für alle Kneipengänger und Quizfreunde

Trinken und Feiern mit Freunden

© Pexels/ELEVATE

Eine andere beliebte und nicht ganz so körperlich anstrengende Geschichte für einen Herbstabend ist das sogenannte Kneipenquiz. In Hamburg gibt es mehrere Veranstalter, wie zum Beispiel The Irish Rover am Großneumarkt 8: Hier kann man jeden Donnerstag um 20 Uhr beim Pub Quiz sein Wissen unter Beweis stellen. Auch im Shamrock Pub in der Feldstraße 40 findet jeden Donnerstag ab 21.30 Uhr das Quiz über sechs Runden mit jeweils sechs Fragen statt. Und last but not least gibt es im Aalhaus in der Eggerstedtstraße 39 einmal im Monat ein Kneipenquiz . Alle Termine findet ihr hier. Bei einem gut gekühlten Bier lässt es sich in lockerer Atmosphäre rätseln, quatschen und natürlich auch besonders gut flirten!

Wer für die vorgeschlagenen Herbsttipps noch Gleichgesinnte sucht, erstellt am besten gleich ein eigenes Event. Es ist wirklich ganz einfach – probier es einfach mal aus! Gerne kannst du mir auch Datingtipps für Locations in Hamburg und Ideen für kühle Herbsttage im Kommentarfeld hinterlassen.

In diesem Sinne: Auf einen schönen sonnigen und romantischen Herbst in Hamburg!

Kinotickets im Gepäck

„Weißt du was fast noch schöner ist, als der Kuss selbst? Die drei Sekunden davor. Dieses Gefühl, wenn du weißt, gleich passiert‘s.“ – sagt Jan zu Jule und trifft damit genau die Stimmung: Lebenshungrig und romantisch, zwischen Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen, gelingt Regisseur Hans Weingartner (DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI) mit seinem neuen Film 303 ein sehnsüchtiges Roadmovie mit magischer Anziehungskraft.

303 – ein einzigartiges Liebes-Roadmovie

Jan und Jule am Strand.

Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule (Mala Emde) hingegen glaubt, dass der Mensch im Kern empathisch und kooperativ ist, und bietet Jan einen Platz in ihrem „303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal. Eigentlich soll es gemeinsam nur bis Köln gehen, doch mit jedem Kilometer eröffnet sich den Beiden etwas mehr von der Welt des Anderen. Macht der Kapitalismus den Menschen zum Neandertaler? Führt Monogamie ins Unglück und kann man sich aussuchen, in wen man sich verliebt? Die beiden durchqueren Frankreich und erreichen Spanien, ihre fesselnden Gespräche werden immer persönlicher. Und es fällt ihnen immer schwerer, sich nicht ineinander zu verlieben

Hier ein kleiner Ausschnitt für Neugierige

Kinokarten-Verlosung

Ihr habt große Lust bekommen dieses bewegende Liebes-Roadmovie zu sehen? Rechtzeitig zum Kinostart am 19. Juli verlosen wir 2×2 Freikarten. Schreibt uns dazu einfach bis Sonntag, 22.07.2018, in einem Kommentar, was eure Sommerpläne sind und mit etwas Glück könnt ihr euch auf ein tolles Kino-Date freuen!

Wir sind sehr gespannt auf eure Kommentare und wünschen euch schon jetzt eine schöne Zeit im Kino!

Tolle Oster-Events in Hamburg

Zwei verliebte Osterhasen

© Pexels/pixabay.com

Ostern kommt mit großen Sprüngen immer näher und viele haben – dank der beiden Feiertage – vier Tage am Stück frei. Diese kostbare freie Zeit will gut genutzt sein!

Wenn ihr nicht wegfahrt und noch nicht wisst, wohin mit euch und eurer Zeit, dann haben wir hier ein paar Tipps für euch:

Samstag, 31.3.2018

  • Osterfeuer an der Elbe

Ostersonntag, 1.4.2018

  • Osterbrunch im Alt Lohbrügger Hof

Ihr seht, bei uns muss niemand daheim auf der Couch bleiben oder alleine losziehen! Schaut einfach mal in unseren Eventkalender und sichert euch gleich noch einen Platz! Oder ihr startet euer eigenes Event, ganz nach eurem Geschmack und euren Vorlieben – wie das funktioniert, zeigen wir euch hier.

Und wer weiß, vielleicht versteckt sich unter den Oster-Bekanntschaften und neuen Freunden auch die große Liebe… Wir drücken die Daumen und wünschen euch ganz viel Spaß beim Verabreden und natürlich FROHE OSTERN!

 

Mit Freunden gemeinsam Spaß haben

Vor Kurzem haben wir die Seite „Freunde einladen“ überarbeitet. Ab sofort ist es noch einfacher Freunde zu den Hamburger Singles einzuladen und gemeinsam online sowie offline Spaß zu haben.

Du kennst zum Beispiel jemanden, der wegen eines neuen Jobs nach Hamburg gezogen ist und außerhalb von den Bürozeiten noch nicht so richtig Anschluss gefunden hat? Oder dein Kumpel jammert schon die ganze Zeit über seinen Singlestatus, kommt aber allein nicht so richtig in die Gänge?

Dir kommt das irgendwie bekannt vor? Dann warte nicht lange, sondern lade deinen Kollegen, deinen Kumpel, deine Freundin oder Bekannte zu den Hamburger Singles ein. Du kannst deine Einladung mit einer persönlichen Nachricht versenden. Dein Freund muss sich dann nur noch registrieren und schwups könnt ihr euch zu Events anmelden, neue Leute kennenlernen und viel Spaß beim Flirten haben.

Manchmal braucht ein Freund einfach einen kleinen Anstupser. Hilf dem (Liebes-)Glück auf die Sprünge – es geht schnell und ist wirklich ganz einfach. Mit nur einem Klick geht es hier zur Seite Freunde einladen.

Hamburger Singles auf Hasenjagd

 

 

 

In Hamburg sind die Hasen los! Wer von euch hilft uns bei der Suche? Als Finderlohn winken tolle Preise:

Hamburger Hafengeburtstag 2013
Grillen mal anders? Im Rahmen des Hamburger Hafengeburtstags verlosen wir zwei Karten für den Swimming BBQ Törn am 9. Mai 2013. Die Gäste werden
auf dem Großsegler mit einem Begrüßungsgetränk sowie leckeren Spezialitäten vom Grill verwöhnt.

Überleben als Single-Frau / Single-Mann
Als Single hat man es (manchmal) nicht leicht: Deshalb haben wir für euch vier unterhaltsame Ratgeber von iKnow, die in leicht verständlicher Sprache das Single-Dasein behandeln.

Hasenjagd in Hamburg
Du möchtest an unserem Gewinnspiel teilnehmen? Dann mal los, es ist ganz einfach: Wir haben auf unserer Website drei Häschen mit Namen versteckt. Wenn du alle drei findest, schreib uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Hasenjagd“ an hasenjagd@hamburgersingles.de, in der du uns die Namen der drei versteckten Häschen nennst. Bitte gib außerdem deinen Namen und deine Anschrift an.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die Adresse lediglich zur Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist leider nicht möglich. Einsendeschluss ist Ostermontag, der 1. April 2013.

Viel Erfolg bei der Hasensuche!

Nicht lang schnacken!

Singles aus Hamburg aufgepasst: Im Buch „Hamburg: Nicht lang schnacken! Ein Heimatbuch“ führt Tania Kibermanis den Leser an zauberhafte Orte, die fast keiner kennt und gibt dazu nützliche Was-man-hier-Schönes-machen-kann-Tipps, die Lust machen Hamburg  (neu) zu erkunden. In 19 Geschichten geht´s einmal quer durch die Stadt der Kontraste: Hamburg, das ist nicht eins, das ist vieles! Weitere Infos findet ihr auch auf heimatbuch.de.

„Tania Kibermanis beweist mit ihrem Heimatbuch ein Auge für die Menschen – und das macht viel mehr Spaß, als Kirchen und andere Touristenattraktionen zu bestaunen!“ (Günter Zint, Kiezfotograf & Museumsbetreiber)

Unter allen Hamburger Singles verlosen wir fünf Exemplare von „Hamburg: Nicht lang schnacken! Ein Heimatbuch“. Was ihr dafür tun müsst? Schreibt einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Hamburg“ und eurer Postanschrift an gewinnspiel@hamburgersingles.de. Einsendeschluss ist der 28. November.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die Adresse lediglich zur Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen, wünschen euch viel Glück und viel Spaß beim Schmöckern!

Nathalie küsst

Alle Audrey Tautou-Fans unter den Hamburger Singles aufgepasst: Seit Kurzem gibt es die bittersüß-romantische Komödie „Nathalie küsst“ auf DVD und Blu-ray Disc™ sowie als Download.

Zur Story: Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich Nathalie und François kennenlernen. Sie werden schnell ein Paar, heiraten und verleben eine wundervolle Zeit. Doch das Glück ist nicht von Dauer. François kommt ums Leben und Nathalies perfekte Welt bricht zusammen. Sie stürzt sich in ihre Arbeit, verschließt sich ihrer Umwelt, versucht über ihren Verlust hinwegzukommen und die Avancen ihres Chefs abzuwehren. Bis sie eines Tages aus heiterem Himmel ausgerechnet dem unscheinbarsten Mitarbeiter ihres Teams um den Hals fällt und ihn leidenschaftlich küsst. Markus, der nicht weiß, wie ihm geschieht, verliebt sich Hals über Kopf in seine Chefin. Doch die will plötzlich nichts mehr von dem Kuss wissen…

Fazit: „Nathalie küsst“ ist eine charmant und warmherzig erzählte, humorvolle und zugleich skurrile Geschichte über die Einzigartigkeit der Liebe – brillant besetzt mit Audrey Tautou und François Damiens. Französisches Gefühlskino nach dem gleichnamigen Bestseller von David Foenkinos.

Verlosung: Unter allen Hamburger Singles verlosen wir zwei Blu-ray Disc™!
Wer also wissen will wie es mit Nathalie und Markus weitergeht, schreibt am besten
gleich eine Mail mit dem Betreff „Natalie küsst“ und eurer Postanschrift an gewinnspiel@hamburgersingles.de. Einsendeschluss ist der 24. Oktober.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden die Adresse lediglich zur Benachrichtigung im Gewinnfall. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. 

Wir drücken euch ganz fest die Daumen, wünschen euch viel Glück und viel Spaß beim Schauen!

Ein Date mit Paul Klee, Roberto Matta und Mr Right

Ich bin bekennende Kunstliebhaberin. Ich kenne mich zwar nicht ganz so gut mit den Epochen und Malern aus, aber mir macht es einfach großen Spaß am Wochenende durch Museumsräume zu schlendern und die Bilder und Installationen auf mich wirken zu lassen. Deshalb mein Tipp für alle Singles in Hamburg: Warum nicht ein Date im Museum ausmachen? Zuerst könnt ihr in Ruhe die Kunstwerke auf euch wirken lassen und danach bei einem Café über eure Eindrücke plaudern. Für genügend Gesprächsstoff ist somit gesorgt.

Hier ein paar Anregungen von mir, wo ihr euch treffen könnt:

Da gibt es beispielsweise die Hamburger Kunsthalle in der Nähe vom Hauptbahnhof. Die Kunsthalle ist eine der wichtigsten öffentlichen Kunstsammlungen Deutschlands, die einen Rundgang durch sieben Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglicht. Sie ist wirklich ein toller Ort, neue, überraschende Einblicke in die Kunst vom Mittelalter bis heute zu gewinnen. Von Caspar David Friedrich über Max Liebermann bis hin zu Paul Klee gibt es dort viele großartige Künstler zu bestaunen.

Dann ist da noch das Bucerius Kunst Forum gleich neben dem Rathaus. Momentan findet hier – noch bis 6. Januar nächsten Jahres – die Ausstellung „Matta. Fiktionen“ statt. Manche seiner Bilder erinnern an Science-Fiction und Computerspiele. Ich persönlich kannte Roberto Matta vor dieser Ausstellung nicht – ich würde jetzt sagen, macht nichts. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich – wie auch in der Liebe – verschieden.

Die Deichtorhallen Hamburg gehören zu Europas größten Kunstausstellungshallen und gliedern sich in das „Haus der Photographie“, die „Halle für aktuelle Kunst“ und die „Sammlung Falckenberg“. Noch bis zum 18. November wird hier die erste umfangreiche Ausstellung von Zeichnungen, Collagen und Textarbeiten von Monica Bonvicini unter dem Titel „Desire Desiese Devise. Zeichnungen 1986–2012“ gezeigt. Hingehen lohnt sich!

Um die fünf herausragenden Kulturinstitutionen zu vervollständigen: Es gibt noch den Kunstverein Hamburg und das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG). Mit rund 500.000 Objekten aus 4.000 Jahren ist das MKG eines der führenden Museen für Kunst und Design in Europa. Nach langen Sanierungsarbeiten öffnete es in diesem Jahr vier seiner wichtigsten Sammlungsbereiche – die Sammlung der Moderne, gefolgt von den Sammlungen Antike, Renaissance und Design.

Wie ihr seht, es gibt in Hamburg eine große Auswahl für Kunstliebhaber. Und falls euer Mr. Right nicht mit euch im Museum flirten will, hier noch ein kleiner Tipp von mir: Stellt einfach ein Event bei den Hamburger Singles ein und findet dort Leute, die genau wie ihr mit Gleichgesinnten Kunst genießen wollen.

Viel Spaß dabei und ein schönes Wochenende wünscht
euch eure Hanni

Flirten unterm Sternenhimmel

Noch bis zum 9. September kommen Filmliebhaber unter den Hamburger Singles auf ihre Kosten. Mitten im Herzen Hamburgs präsentiert das Freiluftkino im Sternschanzenpark auf einer 128 m² Leinwand ein abwechslungsreiches Filmprogramm vom Blockbuster bis zum Arthouse-Movie. Am besten ihr datet euch schon zwei Stunden vor Filmbeginn und genießt ein romantisches Picknick auf der großen Liegewiese. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist ausdrücklich erlaubt, aber natürlich hält auch die Gastronomie vor Ort ein reichhaltiges Angebot bereit. Sollte es euch auf eurer Decke zu ungemütlich werden, könnt ihr es euch später auch auf einem der Stühle bequem machen. Alle weitere Infos (Zeit- und Kostenpunkt) findet ihr hier. Wir wünschen euch viel Spaß beim Flirten unter freiem Himmel und noch einen super Open-Air-Kinosommer!

Ein romantisches Date im Tierpark

Alle Liebhaber der klassischen Musik und alle Tierfreunde unter den Hamburger Singles aufgepasst: An den nächsten beiden Samstagen (11. und 18. August) finden ab 18 Uhr Hagenbecks Romantik-Nächte statt. Erlebt einen unvergesslichen Abend im stimmungs-vollen Ambiente des Parks mit heiterer klassischer Musik, Tieren hautnah und kulinarischen Köstlichkeiten. Den Abschluss der Veranstaltung bildet um 22 Uhr das Bengalische Jubiläums-Feuerwerk rund um den historischen Felsen. Nähere Infos – um euer romantisches Date im Hamburger Tierpark zu planen – findet ihr im Internet unter www.hagenbeck.de