Hamburger Singles im Liebesglück

Echte Berliner Liebesgeschichten 2019

Foto: Pexels // freestocks.org

Auch im letzten Jahr ist liebestechnisch wieder so einiges bei euch passiert. Hier sind ein paar beeindruckende Zahlen, die wir euch nicht vorenthalten wollen: Bei den Hamburger Singles gab es über 20.700 Matches, es wurden fast 149.000 Smiles und über 408.000 Nachrichten verschickt. Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass sich so viele von euch verabredet und verliebt haben. Da bekanntlich das Leben die besten Geschichten schreibt, haben wir für euch – unter anderem auch als Motivationsanreiz – einen kleinen Liebesgeschichten-Rückblick vorbereitet: 

  • Ich kann mich nicht beschweren. Allerdings habe ich oft von sehr viel älteren Männern Post bekommen… Ich wurde dann von „meinem“ Mann angeschrieben. Wir treffen uns, telefonieren viel und schreiben uns… Was daraus in Zukunft wird werden wir sehen…!?!

  • Liebes Team von HamburgerSingles, wieder gibt es ein neues Paar, dass sich über Euer Portal nicht nur kennen, sondern auch lieben gelernt hat: Alsterschleife und Aquarius. Ich, Alsterschleife, bin schon seit einiger Zeit bei den HaSi’s und habe dadurch bei den eigenen Events viele Singles zur Teilnahme bzw. zum Mitmachen bewegen können. Außerdem habe ich viele nette Leute kennengelernt. Mit Einigen hat sich eine richtige Freundschaft entwickelt. Ich, Aquarius bin erst seit Januar dieses Jahres (2019) durch den aus heutiger Sicht wertvollen Hinweis von Freunden, bei den HaSi’s, weil zum einen das vielfältige Event-Angebot ansprechend ist, und zum anderen die Hoffnung auf eine eventuell neue Partnerschaft aufkeimte. Dank Eurer Plattform haben wir Beide uns im Februar dieses Jahres bei meiner ersten Event-Teilnahme kennen gelernt. Nach Tagen, an denen wir uns erst geschrieben und dann telefoniert hatten, folgte das erste Treffen. Weil es an diesem Tag regnete, plauderten wir erst angeregt in einem Café, und auf dem anschließenden, gemeinsamen Spaziergang, bekamen die Schmetterlinge im Bauch die Oberhand, und es hat mächtig gefunkt. Heute, rückblickend auf ein wunderschönes, gemeinsames halbes Jahr Hand in Hand, freuen wir Beide uns sehr auf die gemeinsame Zukunft, auf den gemeinsamen Lebensweg, das Leben, lieben und lachen. Dass es sich so wunderbar für uns Beide ergeben hat, dafür ein großes Dankeschön an das gesamte HamburgSingles-Team.

  • Eine Freundin hat mir erzählt, dass auf eurer Seite Veranstaltungen für Singles zu finden sind deshalb hab ich mich hier angemeldet. Dann bekam ich eine Nachricht mit neuen Mitgliedern und dann sah ich ihr Foto. Sie hat mir sofort gefallen, dann hab ich überlegt ob ich die Mitgliedschaft nehme und sie anschreibe oder nicht. Nach ein paar Tagen hab ich mich dann für den Kontakt entschieden. Es ging etwas zäh los, kurzes schreiben einmal am Tag danach WhatsApp und jetzt hatten wir unseren ersten Kurzurlaub und ich bin ziemlich sicher, dass sie die Frau ist, die für mich bestimmt ist. Ich wünsche allen anderen auch viel Glück.

  • Ich habe meinen Traumpartner bei den Hamburger Singles gefunden. Habe lange gesucht und dann doch gefunden dank euch!

Da bekommt man gleich selbst Herzklopfen, oder?! Wir lieben jedenfalls eure Kennenlern- bzw. Liebesgeschichten und möchten damit allen Singles aus Hamburg zeigen, dass es sich lohnt den ersten Schritt zu machen, aktiv zu sein, andere anzuschreiben, Smiles zu verschicken, auf Events zu gehen oder selbst Events zu organisieren.

Wir wollen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön sagen, dass ihr eure Geschichten mit uns und allen Singles in und um Hamburg teilt! Noch mehr wundervolle Liebesgeschichten findet ihr hier:

Mehr Liebesgeschichten ❤

 

Wir sind schon sehr gespannt wie es bei euch weitergeht, drücken allen die Daumen für das persönliche Liebesglück und freuen uns auf viele neue Liebesgeschichten in 2020! Eine Geschichte mit Bild belohnen wir übrigens mit einer Kleinigkeit, also traut euch und schreibt uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu