Das Hamburger Singles Forum wird mobil

Hamburgerin flirtet im ForumPünktlich zum Feierabend haben wir eine tolle Nachricht für euch: Das Forum ist jetzt auch in der mobilen Version der Hamburger Singles Webseite verfügbar (in die App folgt es auch ganz bald – versprochen)! Ab sofort findet ihr es links in der Navigation und könnt so auch von unterwegs:

  • in der Plauderecke mit anderen Singles aus Hamburg chatten
  • euch über tolle Events in Hamburg und Umgebung austauschen
  • mit anderen Singles über Liebe & Partnerschaft diskutieren
  • euch zu spontanen Treffen zu zweit verabreden
  • uns im Feedback & Ideen Forum eure Verbesserungsvorschläge schicken

Schaut also gleich mal ins Hamburger Singles Forum und nutzt die Wartezeiten in der S-Bahn, im Supermarkt an der Kasse, in der Mittagspause oder wenn ihr ganz gemütlich daheim auf der Couch entspannt und flirtet und verabredet euch mit anderen Hamburger Singles.

Tipp: Lest nicht nur mit, was andere Singles schreiben, sondern postet auch selbst mal eine Frage, ein Problem, Gesuch etc. oder diskutiert fleißig mit. So werden andere Singles auf euch aufmerksam und schauen sich euer Profil dann etwas genauer an ;) 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Plaudern, Diskutieren und Verabreden!

Neuigkeiten zum Verlieben im Herbst

Wir glauben, dass es ganz einfach sein muss andere Singles aus Hamburg zu finden, sich zu verabreden und gemeinsam Spaß zu haben. Deshalb hören wir euch ganz genau zu, wenn ihr uns eure Wünsche schickt und entwickeln die Hamburger Singles Community immer weiter. Auf  welche großartigen neuen Flirt und Event-Funktionen ihr euch jetzt im Herbst freuen könnt, verraten wir euch hier: 

Damit es noch mehr Spaß macht andere Profile anzuschauen und das eigenen Profil vollständig auszufüllen, Bilder hochzuladen – sprich ihm eine persönliche Note zu verleihen, haben wir die Profile etwas verfeinert: So seht ihr dann beispielsweise direkt unterhalb des Hauptfotos weitere Profilbilder. Da Hamburger Singles Profil noch übersichtlichergerade die Freitextfelder wie „Ich bin“ und „Dafür kann ich mich begeistern“ viel  über die Person hinter dem Profil aussagen und erste Anknüpfungspunkte liefern, werden diese ins Zentrum gerückt und untereinander angezeigt, sodass ihr alle wichtigen Infos auf einen Blick seht. 

Gute Nachricht für alle Event-Initiatoren: Event kopieren und ein eigenes Eventbild hochladen wird auch bald in der mobilen Version verfügbar sein und euch so die Event-Erstellung von unterwegs noch einfacher machen.

Da wir viele Anfragen erhalten haben, auch in der App Events in den eigenen Kalender exportieren zu können, sind wir gerade daran diese Funktion euch auch mobil zur Verfügung zu stellen. Sie wird sich dann in den Event-Optionen oben rechts im Event befinden. Tipp: Falls ihr es nicht mehr abwarten könnt, loggt euch doch einfach über den Laptop ein – in der Desktop Version könnt ihr eure Event-Termine bereits jetzt exportieren ;)   

Da immer mehr Hamburger bei uns flirten und sich verabreden und der Platz auf unserer Datenbank so langsam knapp wird, müssen wir auf eine größere Datenbank umziehen. So können wir sicherstellen, dass ihr auch in Zukunft schnell in die Onlineliste oder ins Postfach gelangt, ohne lange warten zu müssen. Daher wird es in den kommenden Wochen mal eine kurze Flirt-Pause von ca. 1 Stunde geben, über die wir euch natürlich vorab informieren werden. Danach kann dann umso flotter weitergeflirtet werden.

Wie bereits angekündigt, arbeiten wir gerade mit Hochdruck daran, das Forum in die mobile Version und App zu integrieren, sodass ihr dann auch von unterwegs mit anderen Hamburger Singles munter plaudern und diskutieren könnt. Bald ist es soweit – wir informieren euch natürlich, sobald ihr mobil losplaudern könnt. 

Genug aus dem Nähkästchen geplaudert – schaut einfach mal wieder in eurer Hamburger Singles Community des Vertrauens vorbei und findet euer nächstes Herbst-Date oder einfach nette Leute für tolle Herbst-Aktivitäten am Wochenende.

 Wir wünschen euch viel Spaß mit den nächsten Updates und einen tollen Herbst!   

Tipps für die Partnersuche in Hamburg

Als Community Managerin bei den Hamburger Singles ist Julia die Expertin bei Fragen rund um das Thema Singleleben, Singlebörse und Dating. Ich habe mit ihr gesprochen und ihr mal auf den Zahn gefühlt:

Hallo Julia, sag mal, wie wird man denn eigentlich Single-Expertin und wie sieht Deine Tätigkeit konkret aus?

Single-Expertin Julia hilft Hamburger Singles beim VerliebenJulia: Ich arbeite seit 10 Jahren im Bereich Online Partnersuche und habe hier sehr viel Erfahrung sammeln dürfen. Angefangen habe ich im Marketing und seit einigen Jahren bin ich im Bereich Content und Community Management tätig. Ich bin quasi die Schnittstelle zwischen Team und den Mitgliedern, beantworte Fragen, helfe bei Problemen und lasse die Wünsche der Mitglieder in die Produktentwicklung mit einfließen.

Wer nutzt denn Online Dating Plattformen wie die Hamburger Singles hauptsächlich und warum?

Julia: Die meisten Singles auf Partnersuche nutzen heute Online Dating, das Alter spielt dabei kaum eine Rolle. Diese Art der Suche entspricht dem Zeitgeist und dem Lebensgefühl. Wir sind alle ständig online, machen Online-Shopping, Banking und verabreden uns über soziale Netzwerke mit Freunden, da ist es nahe liegend, dass wir das Internet auch für die Partnersuche nutzen. Es ist sehr einfach zu bedienen, immer verfügbar und man kann vor allem ganz gezielt suchen.

Was ist der Vorteil beim Online-Dating?

Julia: Wenn ich im Club, einer Bar oder in der U-Bahn jemand kennen lerne, kann das zwar sehr spannend sein, ich kann aber nicht wissen, ob der oder diejenige überhaupt Single ist und an mehr als einem oberflächlichen Kennenlernen interessiert ist. Beim Online-Dating ist klar, dass die anderen Mitglieder auch einen Partner suchen. Wer Geld für einen Mitgliedsbeitrag ausgibt, ist normalerweise nicht nur zum Spaß angemeldet. Ein weiterer Vorteil sind die Informationen, die ich über meinen möglichen neuen Partner in kurzer Zeit erhalten kann. Jeder hat ja ganz bestimmte Vorstellungen:  Alter, Größe, Hobbies, Wohnort, Kinderwunsch, Rauchgewohnheiten – diese Liste ist bei jeden unterschiedlich. Online habe ich die Möglichkeit, genau die Menschen zu finden, bei denen meine ganz persönlichen Kriterien zutreffen. Die anderen tauchen gar nicht in meiner Suchergebnisliste auf und ich kann ganz gezielt die passenden Leute kennen lernen.

Und wie sehen die Nachteile aus?

Julia: Die Gefahr besteht aus meiner Sicht darin, dass eine Shopping-Mentalität einsetzt. Durch die große Auswahl an passenden Profilen wird man sehr schnell wählerisch und wenn eine Kleinigkeit nicht passt, wird einfach zum nächsten Profil weiter geklickt. Dabei verpasse ich dann vielleicht genau den oder die Richtige.

Wenn ich bisher noch keine Erfahrung im Online-Dating habe – auf was sollte ich achten?

Julia: Eigentlich sind die gleichen Dinge ausschlaggebend, wie wenn ich jemanden auf einer Party kennen lerne. Interesse zeigen, höflich, offen und ehrlich sein, diese Eigenschaften sind online genauso gefragt wie offline.

Und was heißt das jetzt konkret für einen Singlebörsen- Neuling?

Julia: Beim Online-Dating beginnt alles mit dem eigenen Profil. Also nicht schummeln beim Alter, bei der Größe oder beim Gewicht, denn das würde bei einem Kennenlernen auffliegen. Das Profil ist deine Chance, beim Anderen einen guten oder schlechten ersten Eindruck zu hinterlassen, und diese Chance bekommt man normalerweise nur einmal. Aussagekräftige Inhalte und ansprechende, aktuelle Fotos sind erste Schritte auf dem Weg zum Date und damit vielleicht zu einer Partnerschaft.

Hast Du noch einen Tipp für die Profilbilder? Was ist super und was geht gar nicht?

Julia: In Osteuropa ist es zum Beispiel sehr weit verbreitet, dass Männer Profilbilder einstellen, auf denen sie mit Waffen posieren. Was dort gut ankommt, ist hier ein absolutes no-go. Bilder mit dem Expartner oder im Jogginghosen-Schlabberlook sind tabu, auch Bilder in Badehosen oder Bikini würde ich nicht empfehlen, es sei denn euer Beruf ist Bademodemodell. Ideal sind Bilder, bei denen ihr einfach in die Kamera lächelt, bei einem Hobby oder auch ein lustiger Schnappschuss aus dem letzten Urlaub. Bei einer lokalen Singlebörse wie den Hamburger Singles sind natürlich Bilder mit Hamburg-Bezug perfekt. Ideal sind mehrere Bilder, davon sollten mindestens die Hälfte auch Ganzkörperbilder sein. Nutzt diese Möglichkeit, viele Facetten eures Lebens und eurer Persönlichkeit darzustellen, daraus ergibt sich dann oft auch ein Anknüpfungspunkt für eine Nachricht.

Im nächsten Teil unseres Interviews sprechen wir über die erste Nachricht, wie man mit Absagen am besten umgeht und über das erste Date.

Welche Themen interessieren Dich?

Immer und überall flirten in HamburgWer neu ist im Online-Dating hat oft jede Menge Fragen, angefangen vom richtigen Profilbild bis zur ersten Nachricht. Alles ist neu, spannend und aufregend und schließlich will man ja auch nichts verkehrt machen. Aber selbst erfahrene Online-Dater haben mal eine Frage, wenn es eine neue Funktion, ein neues Layout oder eine neue Version der Hamburger Singles gibt. Für uns als Team sind diese Fragen wertvolles Feedback, das uns oft hilft, unser Angebot noch besser zu machen.

In unseren Newslettern informieren wir Dich regelmäßig über aktuelle Tipps rund um das Single-Leben in Hamburg und berichten über neue Funktionen, tolle Veranstaltungen, geben Dating-Tipps und beantworten andere Fragen, die uns erreichen. Du hast eine Frage auf dem Herzen oder ein Problem? Dann schreib uns! Im Hamburger Singles Forum gibt es eine eigene Rubrik für Feedback und Ideen. Bei persönlichen Fragen am besten direkt ans Team, bei allgemeinen Fragen oder Anregungen kannst Du uns gerne hier einen Kommentar hinterlassen. Wer weiß, vielleicht ist Deine Frage ja in unserem nächsten Newsletter dabei!

Tipps für eine tolle Halloween-Party in Hamburg

Halloween steht mal wieder vor der Tür und somit ein toller Anlass für alle Hamburger Singles, mal wieder ordentlich feiern zu gehen! Der Flirtfaktor ist gerade an Halloween besonders hoch, da die Kostüme ein toller Aufhänger für ein Gespräch sind und man sich als Hexe, Vampir oder Horror-Gestalt einfach mehr traut.

Hamburger Singles feiern Halloween

Damit ihr wisst wann und wo gefeiert wird und als was ihr euch verkleiden könnt, haben wir ein paar gruselige Halloween-Tipps für euch: 

Halloween-Partys in Hamburg und Umgebung:

Samstag, 27.10.2018

  • „Leave your brain at home“ – HALLOWEEN PARTY im IndraClub64
  • Beiss mich… auf der Halloween-Party im Parlament

Dienstag, 30.10.2018

  • Hexenkessel-Hamburg Halloween Party im Gruenspan
  • east Halloween Ball 2018 im east Hotel 
  • Zombie Ball im Molotow Musikclub
  • Mad House Halloween in der H1 Club & Lounge
  • Glittergewitter Stellwerk Harburg
  • HALOween-Party / Creatures of the Night im HALO
  • Hollywood-Halloween im Thomas Read (Kiez, Reeperbahn)

Freitag, 2.11.2018

  • Halloween Dance Night in der Goldscheune Prisdorf

Samstag, 3.11.2018

  • Halloween im Märchenwald (Grossefreiheit 36)

Am besten ihr sucht euch gleich mal eine gruselige Party raus, stellt ein Event ein und verabredet euch mit anderen Hamburger Singles zu einer legendären Halloween-Party! Trefft euch doch vorher in einer Bar in der Nähe der Party, genehmigt euch ein paar blutige Cocktails, lernt euch schon mal kennen, flirtet und kommt so in Halloween-Stimmung! 

Wer keine Lust auf Dancefloor & Co hat, kann natürlich auch daheim eine Halloween-Party mit geschnitzten Kürbissen, Bloody Mary und gruseligen Spielen veranstalten ;)

Halloween-Kostüme

Gerade an Halloween gilt: Ohne Kostüm, macht es nur halb so viel Spaß! Da sich so ein Kostüm meist nicht aus dem Ärmel schüttelt, empfehle ich jetzt schon eins zu bestellen oder selbst zusammen zu stellen! Schaut doch mal in einem der Halloween Stores in Hamburg vorbei oder bestellt euch einfach Online ein komplettes Kostüm – daran soll es schließlich nicht scheitern oder?  

Last-Minute-Kostüm-Tipps gibt’s übrigens hier: 

Falls ihr etwas mehr Zeit habt, investiert doch etwas Zeit in ein richtig cooles Kostüm! Hier sind ein paar kreative Ideen: 

Die Klassiker: 

  • Hexe
  • Zombie
  • Vogelscheuche
  • Vampir
  • Teufel
  • Pirat
  • Scream
  • Skelett
  • Kürbis

Etwas ausgefallenere Halloween-Kostüme: 

  • Der Joker 
  • Frankenstein Monster
  • Chucky die Mörderpuppe
  • Jason Voorhoes aus Freitag der 13.
  • Pennywise aus Stephen Kinds „Es“ 
  • Freddy Krueger aus „A Nightmare on Elm Street“ 
  • Michale Myers aus „Halloween“ 

Kostüme für ein Halloween-Date: 

  • Die Schöne und das Biest
  • Bonnie und Clyde 
  • Bankräuber

Habt ihr noch weitere Ideen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar! 

Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß beim Feiern, Tanzen, Flirten und natürlich Gruseln!

Wohin beim ersten Date, wenn es regnet?

Was macht man eigentlich, wenn es am Tag des Dates regnet? Die Klassiker bei Sonnenschein wie spazieren gehen, picknicken, Tierpark fallen schon mal weg. Bleibt noch: Café trinken gehen oder Kino; kann man machen, muss man aber nicht!

Pärchen in Hamburg beim ersten Date,

Es gibt nämlich noch viel kreativere Möglichkeiten fürs erste, zweite oder dritte Date in Hamburg, die viel mehr Spaß machen: 

  • Dinner in the dark
  • Planetarium
  • Gemeinsam kochen z. B. ein Mehr-Gänge Menü oder einfach Spaghetti Bolognese
  • Kuchen oder Muffins backen und dann vernaschen
  • Exotisch Essen gehen z. B. Running Sushi, Afghanisch, Israelisch,…
  • Kochkurs an der Vhs z. B. Pasta selbstgemacht
  • Ikea Bummel mit Probeliegen und so tun als ob
  • Nachmittagsvorstellung im Kino besuchen und davor ein Käffchen trinken
  • Niedersachsen Ticket besorgen und mit einem Picknick einfach mal in Zug setzen
  • Mit dem Auto einfach mal drauf losfahren und irgendwo am Meer halten und picknicken
  • Ein bisschen Kültür hat noch niemanden geschadet ;) Wie wäre es mit Museum, Ausstellung, Vernissage & Co?
  • Oder Theater, Oper, Musical? Macht man nicht alle Tage und ist ne schöne Erinnerung!
  • Darf’s ein bisschen Action sein? Na, dann ab in die Kletterhalle, Go-Kart fahren, Tennis, Squash, Paintball oder Lasertag!
  • Für die Freunde der Geschicklichkeit: Billard, Bowling oder Dart ist auch gut fürs erste Kennenlernen

Habt ihr noch weitere Ideen? Wo kann man eurer Erfahrung nach bei schlechtem Wetter am besten flirten, turteln und eine tolle Zeit zusammen verbringen? Wir sind gespannt!

Kostenlos Premium dank Events

Singles gehen gemeinsam auf TourIm Eventkalender der Hamburger Singles stehen aktuell fast 60 Events! Eine echt beeindruckende Zahl! Möglich machen das unsere Initiatoren und natürlich auch die vielen 100 Teilnehmer, die sich täglich zu neuen Events anmelden und dabei nicht nur tolle Erlebnisse haben sondern auch neue Leute kennenlernen.

Events als Partnerbörse

Übrigens, wer jetzt denkt „Ich bin ja nicht bei einer Singlebörse angemeldet um auf Events zu gehen, sondern weil ich auf Partnersuche bin…“ –  einer der häufigsten Kommentare bei unseren Abmeldungen wegen Erfolg lautet: „Ich wollte eigentlich nur ein paar Leute zum Ausgehen/Wandern/ usw. kennenlernen und war auf ein paar Events, und da war die Frau/der Mann meines Lebens dann dabei.“ Durch die ungezwungene Atmosphäre in einer größeren Gruppe bei einem Event ist es auch für schüchterne Zeitgenossen sehr einfach, ins Gespräch zu kommen und das Thema ist durch das Event meist vorgegeben. Also keine peinlichen Gesprächspausen wie bei einer Verabredung zu zweit. Bei gegenseitiger Sympathie trifft man sich beim nächsten Event oder auch bei einem echten Date.

Kostenlos Premium dank Events?

Doch zurück zu den Initiatoren. Diese sind der Herzschlag unserer Community und die besonders aktiven unter ihnen erhalten von uns die Premiummitgliedschaft kostenlos. Ihr wollt ebenfalls kostenlos dabei sein und wissen, wie das funktioniert? Hier gibt es genaue Informationen.

Rangliste für Initiatoren?

Mit schöner Regelmäßigkeit landet bei uns der Wunsch nach einer Rangliste der Initiatoren. Die Wünsche reichen von der Anzeige der Anzahl bis zu einer Art Punktesystem für Initiatoren. Was haltet ihr davon, würdet ihr so eine Rangliste interessant finden?

Was hältst Du davon, eine Rangliste der aktivsten Eventinitiatoren anzuzeigen?

Zu den Ergebnissen

Loading ... Loading ...

Tolle Herbst-Tipps für Hamburg

Die letzten Sommertage sind gezählt, die Abende werden kürzer und es wird wieder viel zu früh dunkel und kalt. Es ist also an der Zeit sich auf den kommenden Herbst einzustellen und schöne Alternativen für ein Date oder ein Treffen mit Gleichgesinnten in Hamburg zu finden.

Für alle Kinogänger und für Regentage

Ab September beginnt wieder die Hochsaison für alle Kinobetreiber. Auch in diesem Jahr warten wieder jede Menge großartiger Filme auf ihre Zuschauer. Hier eine kleine, aber feine Auswahl an Kinofilmen inklusive Trailer – da dürfte für jeden Kinofan und für jedes Alter etwas dabei sein:

Book Club

Die Unglaublichen II

VENOM

Der Vorname

Wuff

25 km/h

Bohemian Rhapsody

Für alle wilden Hüpfer

Für alle, die sich gerne Indoor sportlich betätigen und mal was völlig „verrücktes“ machen wollen, habe ich folgende Attraktion entdeckt und werde sie auch bald selbst mit Freunden testen – das JUMP House in Hamburg! Es gibt gleich zwei Standorte: Ende 2014 feierte Deutschlands erste Trampolinhalle in Hamburg-Stellingen Eröffnung. Die zweite wurde dieses Jahr im Januar 2018 in Hamburg-Poppenbüttel eröffnet. Hier können sich alle Hüpfer jeder Altersklasse austoben und -powern. Ich bin schon richtig gespannt und freue mich auf eine richtig coole und actionreiche Zeit! Falls ihr bereits Erfahrung in einer Trampolinhalle gemacht habt, freue ich mich auf eure Meinungen, Tipps etc. im Kommentarfeld!

Für alle Kneipengänger und Quizfreunde

Trinken und Feiern mit Freunden

© Pexels/ELEVATE

Eine andere beliebte und nicht ganz so körperlich anstrengende Geschichte für einen Herbstabend ist das sogenannte Kneipenquiz. In Hamburg gibt es mehrere Veranstalter, wie zum Beispiel The Irish Rover am Großneumarkt 8: Hier kann man jeden Donnerstag um 20 Uhr beim Pub Quiz sein Wissen unter Beweis stellen. Auch im Shamrock Pub in der Feldstraße 40 findet jeden Donnerstag ab 21.30 Uhr das Quiz über sechs Runden mit jeweils sechs Fragen statt. Und last but not least gibt es im Aalhaus in der Eggerstedtstraße 39 einmal im Monat ein Kneipenquiz . Alle Termine findet ihr hier. Bei einem gut gekühlten Bier lässt es sich in lockerer Atmosphäre rätseln, quatschen und natürlich auch besonders gut flirten!

Wer für die vorgeschlagenen Herbsttipps noch Gleichgesinnte sucht, erstellt am besten gleich ein eigenes Event. Es ist wirklich ganz einfach – probier es einfach mal aus! Gerne kannst du mir auch Datingtipps für Locations in Hamburg und Ideen für kühle Herbsttage im Kommentarfeld hinterlassen.

In diesem Sinne: Auf einen schönen sonnigen und romantischen Herbst in Hamburg!

Beste regionale Singlebörsen im Test

Testsiegel von Kontaktbörsen.de für die Hamburger SinglesDie Hamburger Singles wurden von den Experten von Kontaktbörsen.de in der Kategorie „Beste regionale Singlebörse“ ausführlich getestet und mit gut bewertet. Hurra!

Wir haben uns den Test für das regionale Online Dating in Hamburg mal genauer angesehen und ein paar interessante Punkte genauer beleuchtet:

Design und Bedienung

Hier bekommt die Hamburger Singles Seite 9 von 10 Punkten, wow! Besonders hervorgehoben wird die einfache Bedienung und das moderne Design: “ Das Design und die Funktionalität der Webseite haben bei unseren Testern einen ausgezeichneten Eindruck hinterlassen.“

App/Mobile Webseite

Für unsere App und die neue, mobile Webseite haben die Jungs und Mädels von Kontaktbörsen.de beim Hamburger Singles Test sogar 5 von 5 Punkten vergeben. Darauf sind wir mächtig stolz, denn wir haben viel Arbeit und noch mehr Liebe in die Entwicklung und Programmierung gesteckt.

Preis/Leistung

Unser Preis-Leisungsverhältnis hat 8 von 8 möglichen Punkten bekommen. Dem ist (fast) nichts mehr hinzuzufügen, außer vielleicht dass wir so von unserem Konzept überzeugt sind, dass wir nicht mit einem unfairen Abomodell arbeiten und unsere Mitglieder nicht mal kündigen müssen. Denn bei uns endet die Laufzeit nach dem gebuchten Zeitraum.

 Seriosität

Hier wurden Sicherheit und Datenschutz und die Einstellmöglichkeiten der Privatsphäre getestet. Besonders gut fanden die Tester, dass die Mitglieder ihre Privatsphäreeinstellungen ganz individuell verwalten können und dass die Profile der Mitglieder beim Kundenservice alle von Hand geprüft werden.

Notizen jetzt in den Listen sichtbar

Wie ihr ja hoffentlich wisst, könnt ihr im Profil anderer Hamburger Singles Profilnotizen hinzufügen und euch so Dinge merken, wenn ihr ihn oder sie z.B. mal auf einem Event getroffen habt, ihre Lieblingsfarbe, seine Handynummer oder andere wichtige Infos, welche natürlich nur ihr seht. 

Da uns der Wunsch, diese Notizen auch in den Listen sehen zu können, sehr oft erreicht hat,  haben wir diesen jetzt in der Desktop-Version umgesetzt. Ab sofort seht ihr also in der Suche, Onlineliste, Favoritenliste und Besucherliste die Notizen, die ihr euch zu ganz bestimmten Mitgliedern gemacht habt. Keine Sorge: Natürlich seht nur ihr diese Notizen, andere Singles aus Hamburg sehen sie nicht. Bearbeiten oder löschen könnt ihr diese wie gewohnt direkt in deren Profil. 

Probiert es einfach mal aus und fügt zum Beispiel Notizen zu Teilnehmern eurer letzten Events hinzu oder markiert interessante Singles als Favoriten und schreibt euch eine Notiz zu ihnen. 

Wir wünschen euch viel Spaß dabei!