Schlagwort-Archive: Dates

Tolle Herbst-Aktivitäten zum Verlieben

Single-Frau freut sich auf den Herbst in Hamburg

Neulich haben wir die Abende noch mit einem Bier am Elbstrand, im Stadtpark oder anderen schönen Sommer-Highlights verbracht. Jetzt sind wieder öfter abends daheim, schauen Netflix, flirten online oder telefonieren mit Freunden. Aber auf Dauer ist das doch ein bisschen öde! Deshalb haben wir für euch prickelnde Herbst-Aktivitäten – speziell für Singles – zusammengestellt, die gerade zu der kuscheligen Jahreszeit besonders viel Spaß machen.

Herbst-Aktivitäten für Hamburger Singles

  • Spieleabend mit anderen Singles aus Hamburg veranstalten, die gerne spielen. Bei der Gelegenheit zum Beispiel das Spiel des Jahres ausprobieren und sich nebenbei ganz entspannt kennen lernen und einen schönen Abend zusammen verbringen
  • Filmabend mit anderen Hamburger Singles: Jeder bringt eine DVD oder Film-Tipp auf Netflix, Knabberzeugs und gute Laune mit und los geht’s mit dem Filme-Marathon
  • Wellness in der heimischen Badwanne und danach was leckeres kochen. Dann auf der Couch gemütlich machen, mal wieder online gehen und schauen, was bei den Hamburger Singles los ist
  • In die Therme gehen und ausgiebig planschen, saunieren und wellnessen – am besten geht das natürlich mit einer neuen Liebe. Wo ihr die findet, wisst ihr ja bestimmt ;) 
  • Mit einer Gruppe lustiger Hamburger ganz entspannt essen gehen. Probiert doch mal ein Restaurant aus, in dem ihr noch nie wart z.B. persisch oder peruanisch
  • Warme, kuschelige Pullis anziehen und dazu einen „Heiße Liebe“- oder „Kaminfeuer“-Tee schlürfen, es sich daheim gemütlich machen und im Forum mit anderen Singles plaudern
  • Mit deinem Date entlang der Alster spazieren gehen, aufs Wasser blicken und über Gott und die Welt reden – ach ist das schön
  • Billard oder Dart spielen gehen und dabei ein Bierchen zischen – geht sowohl mit dem Date, als auch mit einer kleinen Gruppe Hamburger Singles
  • Mit anderen Hamburger Singles einen leckeren Fondue- oder Raclette-Abend veranstalten – warum bis Silvester warten?!
  • Endlich mal wieder ins Kino gehen, ohne von den Mücken gestochen zu werden und auf den Sonnenuntergang warten zu müssen. Eignet sich bei einem Date zu zweit (davor aber erstmal essen oder Kaffee trinken gehen) oder auch als Hamburger Singles Event
  • Sich den neuen Liebeskram-Artikel im Ratgeberbereich durchlesen und Flirt-Tipps gleich danach anwenden ;-)

Haben wir noch wichtige Herbst-Aktivitäten in Hamburg vergessen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar! 

Last but not least

Im Eventkalender der Hamburger Singles findet ihr noch viele weitere tolle Herbst-Aktivitäten, die gute Laune und glücklich machen. Schaut einfach mal rein und meldet euch gleich zu euren Lieblings-Events an oder erstellt euer eigenes Event.

Wir wünschen euch trotz Corona einen tollen Herbst und hoffen, dass ihr zusammen mit anderen Singles eine wunderbare Zeit in Hamburg erlebt. Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Wichtiger Hinweis: Alle Angaben (zu Corona-Zeiten) sind ohne Gewähr. Bitte informiert euch online oder telefonisch vor eurem Besuch über das Hygienekonzept und die Maßnahmen bzw. Einschränkungen der jeweiligen Einrichtung. 

Dating in der Krise – so erleben Singles die Corona-Zeit

Hamburger Singles flirten mit Mundschaft auf einer Bank im Freien

Die Corona-Krise ist besonders für die Singles in Hamburg eine schwierige Zeit: Einsamkeit und Langeweile schleichen sich ein, Dates sind nur schwer mit Abstandsregelungen zu vereinbaren und die große Liebe erkennt man mit Maske vielleicht gar nicht. Fünf Singles erzählen, wie ihre Suche nach der großen Liebe in Krisenzeiten aussieht.

Harun, 39 Jahre – Alter Flirt, neues Feuer

Harun, 39 Jahre – Alter Flirt, neues Feuer

Als klassisches Dating nicht mehr möglich ist, entdeckt Harun bei seiner Suche nach Alternativen die App der Hamburger Singles und ist begeistert:

„Trotz Corona kommuniziert man miteinander, Leute melden sich bei geplanten Events an, in der Hoffnung, dass sie stattfinden. Die Menschen versuchen, bestehende soziale Kontakte zu pflegen und neue zu finden.“ 

Für Harun hält die Krise sogar eine ganz besondere Überraschung bereit: Online lernt er eine Frau kennen, deren Interessen bis ins kleinste Detail mit seinen übereinstimmen und siehe da: Sie ist keine Unbekannte. Er hat tatsächlich ein Match mit seiner ehemaligen Arbeitskollegin! „Damals war ich noch verheiratet und sie hatte einen Freund, dann sind sechs Jahre vergangen und plötzlich trifft man sich in einer App wieder, verrückt!“ Sofort kramt er die Telefonnummer raus und ruft sie an. Jetzt wo das strikte Kontaktverbot gelockert wurde, steht das erste Date der Beiden an.

Harun hat die Krise auch ein Stück weit die Augen geöffnet: „Man muss eine Beziehung aufbauen, einen Draht finden, es muss einfach knistern. So sollte man doch den Wert des Lebens eigentlich sehen“.

Renate, 59 Jahre – Findet ihr Glück in der Krise

Renate, 59 Jahre – Findet ihr Glück in der KriseAusgerechnet in der Krise lernt Renate einen tollen Mann in unserer Singlebörse kennen. Die beiden sind sich sofort sympathisch, telefonieren miteinander und sehen sich bei einem spontanen Video-Telefonat zum ersten Mal in die Augen. Spätestens hier wird ihnen klar:

Sie wollen sich persönlich treffen – und zwar so schnell wie möglich. Was bis vor kurzem normal war, wird nun zur Herausforderung. Sie verabreden sich zu einem Spaziergang am See. Aber dürfen sie das überhaupt? Und wie begegnet man sich, wenn Abstand halten das Gebot der Stunde ist? Anstelle einer Umarmung gibt es den „Corona-Kick“, also das „Abklatschen“ mit den Ellbogen, zur Begrüßung. „Ich glaube, das sah fürchterlich lustig aus“, lacht Renate.

So ungewöhnlich und kompliziert Dating gerade ist – sie macht das Beste aus der Situation: „Man hat einfach die Zeit, sich langsam kennen zu lernen und sich nicht direkt in der Wohnung oder einem Café zu treffen. Das nimmt total den Druck aus der Situation. Vielleicht ist das gerade genau das Richtige“. Für die beiden geht die Strategie jedenfalls auf: Bald wollen sie eine gemeinsame Fahrradtour unternehmen – und sich endlich in den Arm nehmen. Sobald das wieder möglich ist.

Georg, 52 Jahre – Zerstört Corona unsere Beziehungen?

Georg, 52 Jahre – Zerstört Corona unsere Beziehungen?Klassisches Online-Dating ist nicht unbedingt Georgs Metier, denn viel zu oft ist das Aussehen die Eintrittskarte. Charaktereigenschaften wie Humor oder Ausstrahlung bleiben unsichtbar.

Deshalb lernt der begeisterte Sportler Menschen normalerweise lieber im persönlichen Kontakt kennen – zum Beispiel bei den Single-Events. Durch die Corona-Krise ist Georg jetzt wieder häufiger online unterwegs. Obwohl er mehr Matches hat als vor der Krise, hält sich die Begeisterung über die Situation in Grenzen: Nach netten Telefonaten bemerkt er oft Vorbehalte gegen persönliche Dates.

Sollten Abstandsregelungen zum Dauerzustand werden, befürchtet er auch Auswirkungen auf unsere Beziehungen: „Das Leben findet ja vor allem in der Realität statt. Ich befürchte schon, dass sich durch all die Corona-Einschränkungen in Zukunft noch weniger Treffen stattfinden als bislang.“ Selbst wenn beide Lust auf ein Date haben, bleibt die Frage: Wo trifft man sich? Was hat überhaupt geöffnet? Die Hoffnung gibt er trotzdem nicht auf – und die ersten Lockerungen sind ja schon in Sicht.

Ina, 61 Jahre – Ausgefeilte Nachrichten statt spontaner Treffen

Ina, 61 Jahre – Ausgefeilte Nachrichten statt spontaner TreffenEinen Partner finden oder einfach nur neue Freundschaften schließen – Ina lernt neue Leute gerne kennen.

Spontane Treffen und sogar ein gemeinsamer Urlaub sind für sie die Highlights des Online-Datings. Ein gemeinsamer Kurztrip mit drei anderen Singles an die Elbe ist eine ihrer liebsten Erinnerungen. Gemeinsam Rad fahren, singen, kochen: Schöne Erlebnisse, die aktuell nicht möglich sind.

Trotzdem ist Ina nach wie vor online aktiv. Sie möchte sich nicht davon abhalten lassen, neue Freunde oder vielleicht sogar einen ganz besonderen Mann kennen zu lernen.

Gewisse Unterschiede im Verhalten bemerkt sie aber schon: „Die Leute sind gerade eher kurz angebunden, recht verhalten und nicht so offensiv.“ Auch Ina ändert ihre Kommunikation – wenn auch ins direkte Gegenteil. Für sie ist das Kennenlernen ruhiger und bewusster geworden. Die Entschleunigung nutzt sie, um beim Flirten via Chat länger an ihren Formulierungen zu feilen und so die perfekte Nachricht zu schreiben. Diese Anforderung stellt sie aber selbst in der Krise nicht an ihr Gegenüber: „Man sollte offen sein und nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Mit ein bisschen Glück und Humor geht alles.“

Günter, 65 Jahre — Wenn die Einsamkeit zur Zerreißprobe wird 

Günter, 65 Jahre — Wenn die Einsamkeit zur Zerreißprobe wird Günther möchte nach fünf Jahren als Single endlich wieder eine ernsthafte Partnerschaft führen. Bei seiner Suche kommt ihm die Corona-Krise nun ganz schön in die Quere: „Bisher hat sich leider noch nichts ergeben und Corona macht die Situation eigentlich nur noch schlimmer.“

Beim Online-Dating bemerkt der 65-jährige zwar keine großen Unterschiede, die Einsamkeit und Langeweile zuhause setzen ihm aber doch zu. Ein kleiner Lichtblick ist das erste Date, das er gerade plant – auch wenn die Situation ungewohnt ist. Sich nebeneinander zu setzen oder gar in den Arm zu nehmen kommt nämlich weder für ihn, noch seine Date-Partnerin in Frage. Dafür möchten die beiden Masken zur Verabredung mitbringen – ob sie sie tragen werden, ist eine andere Frage. Besonders viel Begeisterung kann Günter dem neuen Mund-Nasen-Schutz jedenfalls nicht abgewinnen: „Damit komme ich mir vor, wie ein Schwerverbrecher – außerdem wollen wir uns ja kennenlernen und vor allem sehen.“

Trotzdem ist es nicht die Aussicht auf bessere Chancen bei der Partnersuche, die Günter dem Ende von Corona entgegenfiebern lassen: „Am meisten freue ich mich darauf, wenn ich endlich wieder arbeiten kann. Mir ist so langweilig und meine Wohnung ist so sauber – hier findest Du kein einziges Staubkörnchen mehr.“

Jetzt zum Video-Date verabreden

Wie erlebt ihr das Dating in der Corona-Zeit? Wird es allmählich wieder einfacher? Verabredet ihr euch wieder zu Dates oder chattet ihr lieber weiterhin per Video? Wir sind gespannt!

Tolle News für Hamburger Singles

Hamburger Singles flirten im CaféDamit ihr jetzt noch mehr Spaß beim Flirten & Verabreden in Hamburg habt, waren wir fleißig und haben ein paar tolle News für euch. An was wir in letzter Zeit so gearbeitet haben, welche neuen Flirt-Funktionen bereits live sind und von euch ausprobiert werden wollen und welche ihr ganz bald nutzen könnt, verraten wir euch hier: 

Euer Wunschname – bald verfügbar

Ihr würdet euren richtigen Namen oder Spitznamen auch gern in der Hamburger Singles Community verwenden, aber er ist schon vergeben? Das kann ganz schön frustrierend sein, immerhin hat auch der Name einen Einfluss auf den Erfolg beim Online Dating. Gerade bei der Registrierung tun sich daher viele schwer, einen geeigneten Namen zu finden.

Das wollen wir bald verbessern, sodass ihr ganz bald schon euren Wunschnamen verwenden könnt. Damit es nicht zur Verwirrung kommt, wird dieser dann als „Name“ in eurem Profil, in der Onlineliste, Suche etc. angezeigt. Zur Sicherheit sehen andere Mitglieder in eurem Profil aber auch noch euren einzigartigen Benutzernamen, den es nur einmal gibt. So wissen sie, dass ihr es wirklich seid und können euch wiederfinden – wenn ihr zum Beispiel euer Foto ändert. Wenn ihr bereits euren Wunschnamen habt, braucht ihr gar nichts tun – für euch bleibt dann alles wie bisher. 

Falls ihr aber bisher nicht so viel Glück hattet und euer Lieblingsname schon weg war, könnt ihr mit dem nächsten Update euren „Namen“ ganz einfach in eurem Profil ändern und so endlich den Namen wählen, den ihr schon immer verwenden wolltet. Der Benutzername kann übrigens in den Einstellungen unter „Benutzername“ geändert werden. 

Einloggen könnt ihr euch wie bisher über eure E-Mail-Adresse oder euren Benutzernamen. 

Singles in eurer Nähe

Damit es für euch noch einfacher ist, potentielle Date-Partner in eurer Nähe zu finden, sind wir gerade dabei, die Wohnorte der Hamburger Singles wie „Barmbek“ mit „Geo-Locations“ zu verknüpfen. In der erweiterten Profilsuche müsst ihr dann nicht mehr die Stadtteile oder Landkreise einzeln auswählen, die in Frage kommen, sondern könnt einfach den Umkreis einstellen, in dem euer Wunsch-Partner wohnen soll. Schon werden euch alle Flirt-Kandidaten angezeigt, mit denen ihr euch auf ein Café-Date in der Nachbarschaft treffen könnt.

Am besten guckt ihr mal kurz in euer Hamburger Singles Profil, ob euer Wohnort auch richtig übernommen wurde und probiert die neue Suche einfach mal aus ;) 

Update zu den Gruppen

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, beschäftigen wir uns gerade intensiv mit den Gruppen der Hamburger Singles und (neben der Integration in die App) mit der Frage, wie wir sie noch attraktiver für euch machen können. Dank der vielen Anregungen aus der Gruppenumfrage,  haben wir viele gute Antworten bekommen und setzen diese jetzt nach und nach um. 

Gruppen nach Aktivität sortieren

Bisher wurden euch die Gruppen mit den meisten Teilnehmern zuerst angezeigt. Damit ihr aber auch die feinen, kleinen Gruppen oder neue Gruppen entdeckt, in denen fleißig diskutiert wird und die sich regelmäßig treffen, könnt ihr die Gruppen jetzt auch nach „Aktivität“ sortieren.

Sortierung der Hamburger Singles Gruppen nach Aktivität

Dieser Index berechnet, wie viele Aktionen pro Teilnehmer in der letzten Zeit stattgefunden haben – sprich wie viel in der Gruppe so los war. Diese Sortierung ist derzeit noch in einer Testphase, es kann also gut sein, dass wir noch Optimierungen vornehmen werden, um sie noch besser zu machen. 

Gruppen ohne Initiator

Ein Herzenswunsch vieler Teilnehmer war es, wieder mehr Aktivität in die Gruppen zu bringen und Gruppen ohne Initiator oder inaktive Gruppen zu löschen. Aus diesem Grund wird es bald in Gruppen, die keinen Initiator mehr haben, ein paar Änderungen geben:

Nachdem der Initiator die Gruppe verlassen hat, können keine neuen Mitglieder mehr beitreten – da diese gerade bei „Bestätigungsgruppen“ auch nicht mehr bestätigt werden können.  Die Moderatoren haben dann eine Woche Zeit Initiator zu werden, danach steht es den Teilnehmern frei Initiator dieser Gruppe zu werden. Sollte sich innerhalb von zwei Wochen keiner finden, gehen wir davon aus, dass kein Interesse mehr besteht und die Gruppe gelöscht werden kann. Dadurch werden die Gruppen übersichtlicher und ihr findet schneller tolle Gruppen, in denen wirklich Hamburger online flirten und sich offline treffen. 

Eventgutschriften – bald noch fairer

Events zu organisieren lohnt sich ja für euch in doppelter Hinsicht: Ihr erlebt tolle Events, lernt neue Leute kennen, habt Spaß und bekommt von uns die Premiummitgliedschaft geschenkt, wenn ihr im Quartal bestimmte Kriterien erfüllt.

Weil wir „Fairness“ nicht nur großschreiben, sondern auch leben, wird die Zählung bald nicht mehr nur bis Quartalsende gehen, sondern auch darüber hinaus. Das heißt: Wenn ihr es zum Beispiel bis Ende März nicht geschafft habt, 3 Events mit mindestens 20 Teilnehmern (5 davon verschiedene) oder 1 Event mit mindestens 30 Teilnehmern  zu organisieren, bekommt ihr die Belohnung eben, sobald es soweit ist – aber nur einmal innerhalb von 3 Monaten ;) 

Pinnwandpost löschen 

Da wir euch die Event-Organisation so leicht wie möglich machen wollen, ist es jetzt auch von unterwegs in der Hamburger Singles App ganz einfach möglich, Pinnwandeinträge der Teilnehmer oder eigene zu löschen.

Single Mann aus Hamburg organisiert sein Event von unterwegs

Dazu tippt einfach auf das x im jeweiligen Post und bestätigt das nochmal kurz im folgenden Layer. Schwupps, ist die Pinnwand wieder übersichtlicher, die wichtigsten Infos gehen nicht verloren und einem erlebnisreichen Event steht nichts mehr im Wege! 

Wir hoffen, diese Änderungen bescheren euch noch mehr Spaß beim Flirten, Verabreden und Verlieben in Hamburg und wünschen euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Funktionen: 

Jetzt flirten und verlieben

Bei Fragen oder Anregungen zu den Änderungen freuen wir uns wie immer über einen Kommentar, E-Mail, PN oder Brieftaube :) 

Hamburger Singles im Liebesglück

Echte Berliner Liebesgeschichten 2019

Foto: Pexels // freestocks.org

Auch im letzten Jahr ist liebestechnisch wieder so einiges bei euch passiert. Hier sind ein paar beeindruckende Zahlen, die wir euch nicht vorenthalten wollen: Bei den Hamburger Singles gab es über 20.700 Matches, es wurden fast 149.000 Smiles und über 408.000 Nachrichten verschickt. Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass sich so viele von euch verabredet und verliebt haben. Da bekanntlich das Leben die besten Geschichten schreibt, haben wir für euch – unter anderem auch als Motivationsanreiz – einen kleinen Liebesgeschichten-Rückblick vorbereitet: 

  • Ich kann mich nicht beschweren. Allerdings habe ich oft von sehr viel älteren Männern Post bekommen… Ich wurde dann von „meinem“ Mann angeschrieben. Wir treffen uns, telefonieren viel und schreiben uns… Was daraus in Zukunft wird werden wir sehen…!?!

  • Liebes Team von HamburgerSingles, wieder gibt es ein neues Paar, dass sich über Euer Portal nicht nur kennen, sondern auch lieben gelernt hat: Alsterschleife und Aquarius. Ich, Alsterschleife, bin schon seit einiger Zeit bei den HaSi’s und habe dadurch bei den eigenen Events viele Singles zur Teilnahme bzw. zum Mitmachen bewegen können. Außerdem habe ich viele nette Leute kennengelernt. Mit Einigen hat sich eine richtige Freundschaft entwickelt. Ich, Aquarius bin erst seit Januar dieses Jahres (2019) durch den aus heutiger Sicht wertvollen Hinweis von Freunden, bei den HaSi’s, weil zum einen das vielfältige Event-Angebot ansprechend ist, und zum anderen die Hoffnung auf eine eventuell neue Partnerschaft aufkeimte. Dank Eurer Plattform haben wir Beide uns im Februar dieses Jahres bei meiner ersten Event-Teilnahme kennen gelernt. Nach Tagen, an denen wir uns erst geschrieben und dann telefoniert hatten, folgte das erste Treffen. Weil es an diesem Tag regnete, plauderten wir erst angeregt in einem Café, und auf dem anschließenden, gemeinsamen Spaziergang, bekamen die Schmetterlinge im Bauch die Oberhand, und es hat mächtig gefunkt. Heute, rückblickend auf ein wunderschönes, gemeinsames halbes Jahr Hand in Hand, freuen wir Beide uns sehr auf die gemeinsame Zukunft, auf den gemeinsamen Lebensweg, das Leben, lieben und lachen. Dass es sich so wunderbar für uns Beide ergeben hat, dafür ein großes Dankeschön an das gesamte HamburgSingles-Team.

  • Eine Freundin hat mir erzählt, dass auf eurer Seite Veranstaltungen für Singles zu finden sind deshalb hab ich mich hier angemeldet. Dann bekam ich eine Nachricht mit neuen Mitgliedern und dann sah ich ihr Foto. Sie hat mir sofort gefallen, dann hab ich überlegt ob ich die Mitgliedschaft nehme und sie anschreibe oder nicht. Nach ein paar Tagen hab ich mich dann für den Kontakt entschieden. Es ging etwas zäh los, kurzes schreiben einmal am Tag danach WhatsApp und jetzt hatten wir unseren ersten Kurzurlaub und ich bin ziemlich sicher, dass sie die Frau ist, die für mich bestimmt ist. Ich wünsche allen anderen auch viel Glück.

  • Ich habe meinen Traumpartner bei den Hamburger Singles gefunden. Habe lange gesucht und dann doch gefunden dank euch!

Da bekommt man gleich selbst Herzklopfen, oder?! Wir lieben jedenfalls eure Kennenlern- bzw. Liebesgeschichten und möchten damit allen Singles aus Hamburg zeigen, dass es sich lohnt den ersten Schritt zu machen, aktiv zu sein, andere anzuschreiben, Smiles zu verschicken, auf Events zu gehen oder selbst Events zu organisieren.

Wir wollen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön sagen, dass ihr eure Geschichten mit uns und allen Singles in und um Hamburg teilt! Noch mehr wundervolle Liebesgeschichten findet ihr hier:

Mehr Liebesgeschichten ❤

 

Wir sind schon sehr gespannt wie es bei euch weitergeht, drücken allen die Daumen für das persönliche Liebesglück und freuen uns auf viele neue Liebesgeschichten in 2020! Eine Geschichte mit Bild belohnen wir übrigens mit einer Kleinigkeit, also traut euch und schreibt uns.

Die beliebtesten Weihnachtsmärkte der Hamburger Singles

Hamburger Singles flirten auf dem WeihnachtsmarktDie Adventszeit ist für viele Singles ja eines der Highlights in Hamburg: Endlich kann man sich wieder draußen auf einem der vielen Weihnachtsmärkte verabreden und mit einer Tasse Glühwein in der Hand auf den Feierabend anstoßen und neue Leute kennenlernen

Damit Ihr dieses Jahr die Weihnachtszeit à la „Tatsächlich Liebe“ oder „Bridget Jones“ erlebt und Euch Hals über Kopf verliebt und gemeinsam ins neue Jahr starten könnt, verraten wir Euch hier die beliebtesten Weihnachtsmärkte Hamburgs – mit dem höchsten Flirt-Faktor: 

Der historische Weihnachstmarkt auf dem Rathausplatz steht bei jedem zweiten Hamburger Singles auf der To-Do Liste in der Adventszeit. Ist ja auch kein Wunder – romantischer geht’s fast nicht. Daher eignet sich dieser Weihnachtsmarkt besonders gut für den Auftakt eines Vor-Weihnachtliches-Dates ;) 

Auf Platz 2 befindet sich dann aber auch schon „Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt – Santa Pauli„. Auf dem Spielbudenplatz – also direkt an der Reeperbahn gelegen – ist er auch der perfekte Treffpunkt für Single-Events aller Art. Nach der Arbeit erstmal auf einen Glühwein treffen, schnacken und dann mal schauen, was der Abend noch so bringt – herrlich! 

Der Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg bringt Herzen natürlich zum Schmelzen und nimmt daher den dritten Platz auf der Beliebtheitsskala ein. Mit Blick auf die Alster einen Glühwein trinken, sich tief in die Augen schauen und besser kennenlernen – romantischer geht’s fast nicht! 

Das Weihnachtsdorf am Gerhart-Hauptmann-Platz besticht ebenfalls durch seine zentrale Lage (zwischen Karstadt, Thalia-Theater und Perele-Passage) und sein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Er eignet sich auch perfekt als Ausgangspunkt einer Weihnachtsmarkt-Tour durch die Hamburger City ;) 

Beliebteste Weihnachtsmärkte der Hamburger Singles

Ach es gibt so viele tolle Weihnachtsmärkte in Hamburg mit hohem Flirt-Faktor, wenn wir diese hier alle aufzählen…schlaft ihr uns noch ein. Weitere Weihnachtsmärkte mit hohem Flirt-Faktor wären zum Beispiel: Fleetweihnachtsmarkt, Wandsbeker Winterzauber, Weihnachtsmarkt am Gänsemarkt, Spitalerstraße, an der Petrikirche oder in Ottensen. 

Schade eigentlich, dass die Adventszeit immer nur so kurz ist. Also besser gleich mal in den Eventkalender schauen und mit anderen Hamburbger Singles zum nächsten Weihnachts-Markt-Event verabreden oder ein Date ausmachen ;) 

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Glühwein-trinken, bummeln und auf Weihnachten freuen! 

So feiern Hamburger Singles Silvester

Das Jahr geht mit schnellen Schritten dem Ende zu, höchste Zeit sich mit der Frage aller Fragen zu beschäftigen „Was macht ihr an Silvester“? Klar, ist es eine Nacht wie alle anderen, aber sie ist auch eine gute Gelegenheit mit netten Leuten einen tollen Abend zu verbringen und sich einfach mal wieder in Schale zu werfen, auszugehen und zu feiern

Unsere Weihnachts-Umfrage ergab übrigens, dass fast jeder dritte Hamburger Single dieses Jahr daheim mit Freunden ins neue Jahr rutschen will. Nur jeder Fünfte hat vor auf einer Silvesterparty ins neue Jahr zu tanzen: 

So feiern Hamburger Singles Silvester

Über 18% planen alleine daheim zu feiern; das muss aber nicht sein: Schaut doch einfach mal in unseren Eventkalender und feiert und flirtet mit anderen Hamburger Singles in ein grandioses Jahr 2019!

Immerhin haben sich 15% der Hamburger Singles an Silvester schon einmal verliebt und 14% hatten einen One-Night-Stand. Man weiß also nie, was die Silvester-Nacht bringt. Einen One-Night-Stand bereut hat übrigens nur jeder dritte Single in Hamburg.  

Ich finde ja Silvester ist immer ein guter Anlass mal darüber nachzudenken, was in diesem Jahr gut lief und einen glücklich gemacht hat und was man sich vielleicht fürs nächste Jahr vor nimmt. Dass es nicht nur mir so geht, hat mir unsere Umfrage ebenfalls gezeigt. So nehmen sich 52% der Hamburger Singles vor 2019 „einen Partnern zu finden und verlieben“. 

Neujahrsvorsätze Hamburger Singles

Interessanterweise wollen sich aber nur 16% der Hamburger Singles zu mehr Dates verabreden. Da das Single-Leben durchaus kräftezehrend sein kann, nehmen sich über ein drittel der Singles vor im nächsten Jahr „weniger Stress“ zu haben und „gesünder leben“ und „mehr Reisen“ zu wollen. 

Wir wünschen euch auf jeden Fall einen guten Rutsch ins neue Jahr – ganz egal wie ihr feiert- und ein erlebnisreiches, romantisches und erfülltes Jahr 2019! Natürlich sind wir auch im neuen Jahr an deiner Seite und helfen dir beim Umsetzen der guten Vorsätze und natürlich bei der Suche nach dem Traumpartner.

Wahre Geschichten gesucht

Warner Bros. sucht für die neue TV-Show „True Storys“, nach witzigen Erlebnissen von richtigen Menschen, die der Knaller auf jeder Party und in der Kneipe sind. Ganz egal, ob ein total chaotischer Urlaub, eine schiefgegangene Party in Hamburg, ein peinliches Date, ein lustiger Chatverlauf oder eine erstaunliche Geschichte aus eurem Berufsalltag – Hauptsache sie ist wahr.

Witzige Geschichten gesuchtDie TV-Show war in Australien eines der 5-erfolgreichsten Formate und soll nun nach Deutschland kommen. Menschen, wie du und ich erzählen hier ihre skurrile, peinliche, lustige aber vor allem wahre Geschichte, die anschließend von bekannten Schauspielern nachgespielt wird.

Du hast eine solche Geschichte erlebt und Lust sie in dieser Show zu erzählen? Dann mach doch mit und erlebe, wie deine Geschichte berühmt wird! Einfach auf der Vox-Bewerber-Webseite anmelden oder eine E-Mail an geschichten@warnerbros.com schicken. 

Wir wünschen dir viel Spaß! 

Top 10 Weihnachtsmärkte der Hamburger Singles

In ein paar Tagen ist es wieder soweit – es ist Weihnachtsmarkt-Zeit! Endlich wieder Glühwein oder Feuerzangenbowle schlürfen, mit Freunden oder anderen Hamburger Singles über die Weihnachtsmärkte schlendern, Maronen futtern, Schlittschuh laufen und natürlich flirten!

Singles flirten auf einem Hamburger Weihnachtsmarkt

Ist ja alles schön und gut, aber ihr wisst nicht auf welchen der vielen Weihnachtsmärkte ihr gehen sollt bzw. auf welchem ihr die meisten Singles treffen könnt? Da helfen wir natürlich gerne weiter; denn laut unserer Umfrage vom letzten Jahr, sind das hier die Top 10 Weihnachtsmärkte der Hamburger Singles:

  1. Rathausmarkt
  2. Jungfernstieg
  3. Gänsemarkt
  4. Santa Pauli
  5. Spitalerstraße
  6. Petrikirche
  7. Gerhart-Hauptmann Platz
  8. Fleetinsel
  9. Ottensen
  10. Wandsbeker Winterzauber

Wann geht’s los mit der Glühwein-Sause? 

Die meisten Hamburger Weihnachtsmärkte öffnen am 27.11. ihre Pforten, auf dem Santa Pauli (Spielbudenplatz) könnt ihr euch aber schon ab dem 17.11. mit einem Glühwein wärmen.

Tipp: Es stehen auch schon richtig tolle Weihnachtsmarkt-Events im Eventkalender der Hamburger Singles – schaut einfach mal rein und sichert euch gleich einen Platz.

Gutschein für 3 Monate Premium gewinnen und verschenken

Auf welchen Hamburger Weihnachtsmarkt geht ihr eigentlich am liebsten? Verratet es uns bis 30.11.2017 in einem Kommentar und gewinnt einen Gutschein für 3 Monate Premium, der sich gerade zu Weihnachten super verschenken lässt.

Wir wünschen euch eine tolle Vor-Weihnachtszeit!

Der ultimative Männercheck

Viele Frauen machen beim Online-Dating eine ähnliche Erfahrung: Sie erhalten viele Nachrichten, verabreden sich mit den interessantesten Kandidaten zu Dates, aber irgendwie klappt es dann doch nicht so recht.

Checkliste für alle SinglefrauenDas Buch von Ulrich Fischer und Daniel Wiechmann „Der Männercheck: Wie Sie jeden Mann richtig einschätzen und den Partner fürs Leben finden“ soll hier weiterhelfen: „In diesem Buch erfahren Frauen die ganze Wahrheit über Männer und Beziehungen – unverblümt und schonungslos. Mithilfe der ”Liste“, eines Zehn-Punkte-Männerchecks, lernt frau die männliche Spezies objektiv und fernab subjektiver Gefühlen einzuschätzen und die Frage „Ist er der Richtige?“ zweifelsfrei zu beantworten. Mit dem von Männern entwickelten Männer-Check bekommen Frauen aus der Hand der Experten die richtigen Techniken, um hinter die Fassade zu schauen.“

Das klingt ja äußerst vielversprechend. Welche Frau möchte ein Exemplar des Männerchecks gewinnen? Dann hinterlasst uns hier im Blog einfach einen Kommentar, warum genau ihr unbedingt dieses Buch gewinnen müsst!

Gleich und gleich gesellt sich gern?

 

istock_000020203373_extrasmall

Diesen Spruch kennt sicherlich jeder. Doch stimmt er wirlich? Oder trumpft der Glaube an „Gegensätze ziehen sich an.“?

Wenn es um Liebe und Beziehungen geht, dann gibt es zwei Ansichten darüber wie gleich oder verschieden die Partner sein sollten, damit man Erfolg hat. Doch passt ein liberaler Veganer wirklich zur eingefleischten Schinkenliebhaberin?

Es gibt wohl für beide Seiten Vor- und Nachteile. Doch wichtig ist vor allem eins: man sollte in der Liebe immer offen und klar miteinander kommunizieren. Dann vermeidet man bei einer „Gegensätze-Beziehung“ Streits und „Gleich-und-Gleich-Partner“ umgehen Langeweile.

Doch was meint ihr? Seid ihr Team Gegensatz oder Team Gleich? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!