Schlagwort-Archive: Kino

Tolle Herbst-Tipps für Hamburg

Die letzten Sommertage sind gezählt, die Abende werden kürzer und es wird wieder viel zu früh dunkel und kalt. Es ist also an der Zeit sich auf den kommenden Herbst einzustellen und schöne Alternativen für ein Date oder ein Treffen mit Gleichgesinnten in Hamburg zu finden.

Für alle Kinogänger und für Regentage

Ab September beginnt wieder die Hochsaison für alle Kinobetreiber. Auch in diesem Jahr warten wieder jede Menge großartiger Filme auf ihre Zuschauer. Hier eine kleine, aber feine Auswahl an Kinofilmen inklusive Trailer – da dürfte für jeden Kinofan und für jedes Alter etwas dabei sein:

Book Club

Die Unglaublichen II

VENOM

Der Vorname

Wuff

25 km/h

Bohemian Rhapsody

Für alle wilden Hüpfer

Für alle, die sich gerne Indoor sportlich betätigen und mal was völlig „verrücktes“ machen wollen, habe ich folgende Attraktion entdeckt und werde sie auch bald selbst mit Freunden testen – das JUMP House in Hamburg! Es gibt gleich zwei Standorte: Ende 2014 feierte Deutschlands erste Trampolinhalle in Hamburg-Stellingen Eröffnung. Die zweite wurde dieses Jahr im Januar 2018 in Hamburg-Poppenbüttel eröffnet. Hier können sich alle Hüpfer jeder Altersklasse austoben und -powern. Ich bin schon richtig gespannt und freue mich auf eine richtig coole und actionreiche Zeit! Falls ihr bereits Erfahrung in einer Trampolinhalle gemacht habt, freue ich mich auf eure Meinungen, Tipps etc. im Kommentarfeld!

Für alle Kneipengänger und Quizfreunde

Trinken und Feiern mit Freunden

© Pexels/ELEVATE

Eine andere beliebte und nicht ganz so körperlich anstrengende Geschichte für einen Herbstabend ist das sogenannte Kneipenquiz. In Hamburg gibt es mehrere Veranstalter, wie zum Beispiel The Irish Rover am Großneumarkt 8: Hier kann man jeden Donnerstag um 20 Uhr beim Pub Quiz sein Wissen unter Beweis stellen. Auch im Shamrock Pub in der Feldstraße 40 findet jeden Donnerstag ab 21.30 Uhr das Quiz über sechs Runden mit jeweils sechs Fragen statt. Und last but not least gibt es im Aalhaus in der Eggerstedtstraße 39 einmal im Monat ein Kneipenquiz . Alle Termine findet ihr hier. Bei einem gut gekühlten Bier lässt es sich in lockerer Atmosphäre rätseln, quatschen und natürlich auch besonders gut flirten!

Wer für die vorgeschlagenen Herbsttipps noch Gleichgesinnte sucht, erstellt am besten gleich ein eigenes Event. Es ist wirklich ganz einfach – probier es einfach mal aus! Gerne kannst du mir auch Datingtipps für Locations in Hamburg und Ideen für kühle Herbsttage im Kommentarfeld hinterlassen.

In diesem Sinne: Auf einen schönen sonnigen und romantischen Herbst in Hamburg!

Kinotickets im Gepäck

„Weißt du was fast noch schöner ist, als der Kuss selbst? Die drei Sekunden davor. Dieses Gefühl, wenn du weißt, gleich passiert‘s.“ – sagt Jan zu Jule und trifft damit genau die Stimmung: Lebenshungrig und romantisch, zwischen Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen, gelingt Regisseur Hans Weingartner (DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI) mit seinem neuen Film 303 ein sehnsüchtiges Roadmovie mit magischer Anziehungskraft.

303 – ein einzigartiges Liebes-Roadmovie

Jan und Jule am Strand.

Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule (Mala Emde) hingegen glaubt, dass der Mensch im Kern empathisch und kooperativ ist, und bietet Jan einen Platz in ihrem „303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal. Eigentlich soll es gemeinsam nur bis Köln gehen, doch mit jedem Kilometer eröffnet sich den Beiden etwas mehr von der Welt des Anderen. Macht der Kapitalismus den Menschen zum Neandertaler? Führt Monogamie ins Unglück und kann man sich aussuchen, in wen man sich verliebt? Die beiden durchqueren Frankreich und erreichen Spanien, ihre fesselnden Gespräche werden immer persönlicher. Und es fällt ihnen immer schwerer, sich nicht ineinander zu verlieben

Hier ein kleiner Ausschnitt für Neugierige

Kinokarten-Verlosung

Ihr habt große Lust bekommen dieses bewegende Liebes-Roadmovie zu sehen? Rechtzeitig zum Kinostart am 19. Juli verlosen wir 2×2 Freikarten. Schreibt uns dazu einfach bis Sonntag, 22.07.2018, in einem Kommentar, was eure Sommerpläne sind und mit etwas Glück könnt ihr euch auf ein tolles Kino-Date freuen!

Wir sind sehr gespannt auf eure Kommentare und wünschen euch schon jetzt eine schöne Zeit im Kino!

Kino-Highlights im Herbst

Endlich wieder gemütlich daheim auf der Couch entspannen, Filme gucken, online gehen und schauen was sich so tut und vor allem endlich mal wieder ausgiebig ins Kino gehen. Damit euch die Filmwahl leichter fällt, haben wir euch unsere Herbst-Highlights rausgesucht: 

Blade Runner 2049: 30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner. 

ES: Die Freunde Stanley Uris, Richie Tozier, Mike Hanlon, Bill Denbrough, Beverly Marsh, Eddie Kaspbrak und Ben Hanscom leben in einer Stadt namens Derry, in der immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene als auch vor allem Minderjährige. Schließlich erfahren die Kinder, die sich selbst auch den „Klub der Verlierer“ nennen, von einer interdimensionalen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise auf. Die Kinder schwören, die Kreatur zu vernichten…

Victoria & Abdul: Bei den prunkvollen Feierlichkeiten anlässlich ihres 50. Thronjubiläums lernt die manchmal etwas eigensinnige britische Monarchin Queen Victoria den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim kennen. Zur Überraschung ihrer Familie und Berater nimmt sie Abdul in ihr Gefolge auf – zunächst als Diener am königlichen Hof. Zwischen beiden entwickelt sich eine höchst außergewöhnliche Freundschaft, die bei der Entourage am Hofe schnell Misstrauen und Neid erzeugt. 

FACK JU GÖHTE 3: Dritter und letzter Film über die Chaosklasse um Chantal, die Elyas M’Barek als Zeki Müller durchs Abi peitschen soll – natürlich mit gewohnt unorthodoxen und politisch inkorrekten Methoden!

Schneemann: Packende Verfilmung des Bestseller-Krimis von Jo Nesbo über Kult-Detektiv Harry Hole (Michael Fassbender), der von einem Serienkiller in ein Katz- und Maus-Spiel verwickelt wird.

American Assassin: Action-Thriller mit Michael Keaton um die Jagd auf einen ehemaligen CIA-Agenten, der einen Krieg anzetteln will.

High Society – Gegensätze ziehen sich an: Charmante Liebeskomödie mit Emilia Schüle und Jannis Niewöhner, die zeigt, dass DNA und Familie nicht unbedingt das Gleiche sein müssen.

Stellt also gleich mal ein Event für ein Film eurer Wahl ein und verabredet euch mit anderen Hamburger Singles zu einem tollen Kinoabend! So könnt ihr auch bestimmen, in welchen Film ihr geht ;)

Nette Hamburger für Freizeitaktivitäten gesucht?

Du hast Lust mal wieder feiern, ins Kino oder richtig schick essen zu gehen, deine Freunde möchten aber lieber einen Spieleabend daheim machen? Laaangweilig?

Dann nimm dein Schicksal einfach selbst in die Hand und stell das doch einfach als Event bei den Hamburger Singles ein! Andere Singles aus der Hansestadt, denen es ähnlich geht können sich dann zu deinem Event anmelden und ihr habt zusammen einen tollen Abend!

Hamburger Singles essen gemeinsam

Ein Event einzustellen ist echt kein Hexenwerk – hier zeigen wir dir wie das geht. Damit dein erstes Event auch garantiert ein voller Erfolg wird, haben wir noch ein paar tolle

Tipps von erfahrenen Event-Initiatoren für dich:

  • Gerade beim ersten Event ist manch einer eventuell noch unsicher; erst einmal Events anderer Hamburger Singles besuchen, kann dir helfen einen Eindruck zu bekommen und du kannst die Initiatoren nach Tipps & Tricks fragen.
  • Starte am besten mit einem kleinen Event mit maximal 5-6 Teilnehmer wie z.b Kino, Essen gehen, Party oder ähnliches.
  • Inspirieren lassen kannst du dich zum Beispiel von den Events, die bereits im Eventkalender stehen oder überlege dir einfach „Worauf habe ich so richtig Lust?“
  • Los geht’s mit dem Event-Titel: Der sollte möglichst aussagekräftig sein, aber trotzdem kurz und bündig. Überlege dir, auf welchen Titel du anspringen würdest.
  • Je ausführlicher und persönlicher dein Beschreibungstext ist, desto mehr Teilnehmer melden sich zu deinem Event an. Folgende Infos schaden nicht: Findet es auch bei schlechtem Wetter statt? Wie lange soll es dauern? Wo trefft ihr euch? Wer reserviert die Tickets? Dann kommt es auch nicht zu Missverständnissen.
  • Damit dich die Teilnehmer auf dem Event  wiedererkennen, ist ein aussagekräftiges Profilfoto oder ein Erkennungszeichen hilfreich.
  • Schau auch mal, ob es eine passende Gruppe gibt und starte dort eine Gruppendiskussion mit deinem Event oder
  • Bitte den Gruppen-Initiator dein Event anzukündigen, so erfahren viele Hamburger Singles von deinem tollen Event und melden sich vielleicht an.
  • Kein Muss, kann aber hilfreich sein: Teilnehmern per Nachricht oder auf der Pinnwand deine Handynummer mitteilen, damit niemand verloren geht

Du siehst: Es ist gar nicht so schwer ein erfolgreiches Event einzustellen und es macht auch noch Spaß ;) Trau dich und probier es einfach mal aus!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Organisieren deiner Events  und stehen dir bei Fragen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung!

Übrigens: Wenn du dann etwas Übung hast, kannst du zum Beispiel auch mal einen Single-Kochkurs, eine Wanderung oder einen gemeinsamen Urlaub organisieren ;)

Ideen für ein erfolgreiches Date in Hamburg

Du hast bei den Hamburger Singles einen sympathischen Mann oder eine charmante Frau kennengelernt, jetzt wollt ihr euch zum ersten Mal treffen, wisst aber noch nicht wohin? Dann schaut euch einfach mal unsere Vorschläge für das erste, zweite oder dritte Date an und lasst euch inspirieren:

  • date_hamburg_strandMit der Fähre an den Elbstrand nach Ovelgönne fahren, durch den Sand in Richtung Strandperle laufen, mit einem Bier, Sprizz oder Limonade im Sand niederlassen und gemeinsam den Sonnenuntergang beobachten.
  • An der Außenalster entlang spazieren oder durch den Stadtpark schlendern und auf einer Bank mit Blick auf das Wasser ganz romantisch picknicken.
  • Exotisch essen gehen: Nicht wie sonst auch zum Italiener oder Burgerladen des Vertrauens, sondern mal zum Libanesen, Afrikaner, Israeli oder was euch sonst so einfällt. Hauptsache: Ihr habt es beide vorher noch nie ausprobiert!
  • Comedyshow: Gemeinsam zu lachen verbindet. Geht mit eurem Date doch einfach mal in einer der vielen Kabaretts oder Shows, die es in Hamburg gibt wie beispielsweise Caveman oder in den Quatsch Comedy Club.
  • Egal ob Bowling, Billard oder Minigolf: Hier könnt ihr gemeinsam Spaß haben und euch spielerisch nebenbei näher kommen.
  • Cocktail trinken gehen – z.B. in der 20up Skyline Bar im Empire Hotel mit tollem Blick über die Stadt den Sonnenuntergang genießen.
  • Der Michel bei Nacht bietet einen romantischen Blick auf die Stadt und sorgt zugleich für Gesprächsstoff wie „da wohne ich, dort kann man gut…, warst du schon…?“
  • Gemeinsam durch den Zoo schlendern, Tiere beobachten und sich dabei entspannt die Gespräche aus den bisherigen Chats vertiefen geht in Hagenbecks Tierpark wunderbar.
  • Kino, aber diesmal in einem der kleinen, alten und charmanten Kinos, die ihren ganz eigenen Charme versprühen z.B. Abaton oder Savoy.
  • Bei einer Weinprobe mehr über die verschiedenen Weinsorten erfahren und sich so heiter und entspannt kennen lernen. Danach kann man das Wissen auch gleich in einer Cocktail oder Weinbar anwenden.
  • date_hamburgSich gemeinsam bei einer entspannten Shoppingtour durch die Stadt treiben lassen, in dieses oder jenes Geschäft mal reinschauen, hier mal was probieren und nebenbei flirten.
  • Wenn es denn „Kaffee trinken gehen“ sein muss, dann geht doch mal in das Kaffee im Literaturhaus(besonderes Ambiente) oder das Alex am Jungfernstieg(toller Blick).
  • Bootsfahrt auf der Alster oder auf dem Stadtparksee zur Liebesinsel.
  • Von April bis Oktober könnt ihr es euch im Planten un Blomen auf einer Decke samt Picknick bequem machen und die Lichtspiele gemeinsam ansehen. Sehr romantisch!
  • Ebenfalls was für das Herz: Das Kirschblüten Feuerwerk an der Alster, welches jedes Jahr im Mai stattfindet, bietet sich hervorragend an um Online Bekanntschaften zu vertiefen und sich näher zu kommen.
  • Nachts auf dem Hamburger Dom Riesenrad fahren und die Stadt im Dunkeln leuchten sehen (noch bis 23. August)
  • Gerade im Winter, wenn viele dieser Vorschläge wegfallen bietet es sich an gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt zu gehen, von Stand zu Stand zu schlendern, Poffertjes & Co zu essen und sich an einem Glühwein zu wärmen. Romantik pur!

Vergesst aber nicht: Je individueller und kreativer ihr seid, desto mehr könnt ihr euer Gegenüber beeindrucken ;)

Habt ihr noch weitere Ideen für ein erfolgreiches Treffen? Nur her damit!

Date am Wochenende

image004Sommerwetter sieht anders aus, wie wäre es am Wochenende statt baden und grillen mal wieder mit einem Kinoabend? Der Klassiker unter den Date-Ideen kommt vor allem in Hamburg nie aus der Mode und wenn ihr eure Begleitung schon etwas näher kennt, könnt ihr euch bei gruseligen Szenen schon mal aneinander kuscheln. Heute startet der Film Lucy in den Deutschen Kinos. Wir haben uns den Trailer mal angesehen und glauben, das wäre was für euch: „Regisseur und Produzent Luc Besson realisiert nach Action-Filmen wie Leon- Der Profi, 96 Hours, Taken und Transporter endlich ein neues und visuell beeindruckendes Projekt: Lucy, mit Scarlett Johansson und Oscar®-Preisträger Morgan Freeman in den Hauptrollen.

Lucy (Scarlett Johansson) wird gewaltsam in einen gefährlichen Handel verwickelt und gezwungen, ihren Körper als Depot für eine heikle Ware einzusetzen. Als sie sich einem der Kidnapper widersetzt, geraten die mysteriösen Drogen in ihren Blutkreislauf und lassen Lucy zu einer erbarmungslosen Einzelkämpferin mit übermenschlichen Kräften mutieren.“

 

Kino unter den Sternen

Alle Filmfans unter den Hamburger Singles können ihre Leidenschaft nun endlich auch einmal außerhalb von klimatisierten Kinosälen frönen, denn in der Hansestadt gibt es im Sommer einige Openair Kinos mit einem abwechslungsreichen Programm. Falls ihr noch eine charmante Begleitung für die Freiluftsaison der Kinos sucht, lässt sich das mit einem Eintrag in unserem Eventkalender im Nu ändern.

Das Schanzenkino im Schanzenpark ist das erste digitale Freiluftkino in Deutschland und zeigt vom 6. Juli bis zum 31. August ein abwechslungsreiches Programm. Bereits 2 Stunden vor Filmbeginn ist Einlass und die Liegewiesen laden zum Picknick ein – wir finden das übrigens eine besonders charmante Idee für ein Blind Date, aber das nur nebenbei.

Das Theaterschiff Batavia zeigt am kommenden Wochenende „Ziemlich beste Freunde“ und am Sonntag ist mit Pippi Langstrumpf auch für Singles mit Kindern etwas geboten.

Im Sommerkino am Alsterdorfer Markt starten die Filmvorführungen um 21.30 Uhr und das das sogar kostenlos. Wer keinen eigenen Liegestuhl dabei hat, kann sich vor Ort einen mieten. Unser Tipp: Am 2. August läuft Black Swan mit Natalie Portman.