Schlagwort-Archive: urlaub

Lust auf Urlaub? So wird es jetzt noch was!

Single aus Hamburg im Urlaub unter PalmenGanz egal, ob am Elbstrand, im Stadtpark oder in einer der Strandbars: In Hamburg lässt es sich gerade im Sommer ganz gut aushalten, soviel steht fest. Wenn aber alle Kollegen und Freunde der Reihe nach in den Urlaub fahren und braun gebrannt mit tollen Urlaubsfotos zurück kommen, packt auch mich das Fernweh. Doch gerade als Single ist das nicht ganz so einfach, weil viele Freunde mit ihrem Partner in den Urlaub fahren und man erst einmal einen geeigneten Reisepartner finden muss. Also was tun?

Daheim bleiben und schmollen ? Kommt nicht in Frage, immerhin gibt es ja viele andere Singles in der Hansestadt, denen es ähnlich geht! Fahrt also einfach zusammen mit anderen Hamburger Singles in den Urlaub! Und wer weiß: Vielleicht ist Mr. oder Miss Right ja auch dabei!? Immerhin habt ihr schon mal die gleichen Interessen, Urlaubsvorstellungen, den gleichen Wohnort und viel Zeit entspannt zu plaudern, flirten und euch zu verlieben. Einem heißen Urlaubs-Flirt steht also nichts im Wege ;)

DIY: Last-Minute Singles-Urlaub: 

Option 1: Schaut mal in den Eventkalender der Hamburger Singles; dort haben schon andere Mitglieder tolle Urlaub-Events eingestellt. Vielleicht ist ja genau die Reise dabei, die ihr jetzt gerne machen würdet? 

Option 2: Ihr stellt einfach selbst ein Event bei den Hamburger Singles ein z.B. Sommer-Urlaub am Gardasee und legt fest wann es wohin gehen soll, wie alt die Teilnehmer sein sollen und wie viele Singles ihr überhaupt dabei Single-Frau aus Hamburg flirtet am Strand und macht Fotos von ihrem Flirt-Partnerhaben wollt. Interessierte Hamburger Singles können sich dann zu eurem Event anmelden und alles weitere mit euch über die Pinnwand, per PN oder einfach mal persönlich besprechen. 

Option 3: Ihr lasst es offen wann und wohin die Reise geht und stellt nur ein Vorbesprechungs-Event ein, zu dem sich dann jeder der prinzipiell Interesse hätte anmelden kann und überlegt euch dann zusammen, wohin es gehen soll. 

Option 4: Ihr bucht eine Single-Reise, zahlt dann halt etwas mehr, aber müsst euch um nichts kümmern. Einfach mal „Single Urlaub“ googlen und passenden Anbieter auswählen. So gibt es zum Beispiel über Marco Polo Young Line auch jetzt noch ein paar Erlebnisreisen für Kurzentschlossene z.B. nach Mexiko oder Sri Lanka. Outdoor-Fans können mal bei Wikinger-Reisen nach passenden Wander oder Trekking-Reisen schauen und so neue Länder entdecken, andere Singles kennen lernen und beim Wandern vom Alltag erholen. 

Ihr seht: Es gibt wirklich keinen Grund daheim zu bleiben! Legt am besten gleich los und stellt eure Reise in den Eventkalender der Hamburger Singles ein, damit ihr bald schon mit einem Cocktail in der Hand am Strand flirten & entspannen, den Wind im Gesicht auf einem Segelboot spüren oder gemeinsam Berge und Täler erklimmen könnt!

Wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub! 

Wie erhalte ich meine Urlaubsliebe aufrecht?

Zum Ende der Osterferien kehren viele Hamburger Singles wieder aus dem Urlaub zurück. Einige hatten viel Spaß und haben geflirtet, andere haben sich gut erholt und wieder andere haben sich sogar verliebt! Wer kennt das nicht? Man fährt in den Urlaub, hat tolle Tage in seiner Ferienwohnung oder in seinem Ferienhaus von Casamundo, genießt entspannte Tage in lockerer Atmosphäre, ist gelassen, relaxt und froh den Alltag mal hinter sich zu lassen. In dieser fröhlichen Umgebung lernen Singles manchmal einen wunderbaren Menschen kennen, der einen verzaubert und nicht mehr aus dem Kopf geht. Man genießt den gemeinsamen Urlaub und am Ende will man nur eins, sich wiedersehen. Telefonnummern und Adressen werden ausgetauscht, doch dann muss jeder zurück ins gewohntes Leben, zurück in den Alltag. Nun heißt es, das Verliebtsein in die Normalität zu retten.

Singledasein oder Liebe auf Distanz?

Wenn es dem Gegenüber genauso geht wie einem selbst, dann steht man als Paar vor der spannenden Herausforderung einer Fernbeziehung. Allem vorweg sollte man ehrlich mit sich selbst sein. Braucht man ständige Nähe oder ist man eher der unabhängige Typ? Eine Fernbeziehung bietet Vor- und Nachteile. Für all diejenigen, die sich Freiheit und Partnerschaft als Beziehungsmodell vorstellen können, ist es möglich, seine Urlaubsliebe aufrechtzuerhalten und daraus eine langfristige und dauerhafte Partnerschaft aufzubauen. Meistens läuft es darauf hinaus, dass man sich in regelmäßigen Abständen sieht. Das kann jedes Wochenende, ein 14-Tagerhythmus oder ein anderer Rhythmus sein. Jedes Paar ist individuell. Aber bei allen Fernbeziehungen steht irgendwann immer die Frage im Raum, wie es weitergeht. Zieht man zusammen und wenn ja, wer zu wem?
Welche Chance hat eine Fernbeziehung?

Um seine Urlaubsliebe aufrechtzuerhalten, sollte man sich in erster Linie Zeit lassen, sich besser kennenzulernen. Offenheit und Ehrlichkeit sind das A und O einer jeden Beziehung. Man sollte nicht nur Zeit zu zweit verbringen, sondern auch die Familie und Freunde des Partners kennenlernen. Haben beide eine realistische gemeinsame Zukunftsvorstellung? Wo sieht man sich in einem oder in 3 Jahren? Gleiche oder ähnliche Ansichten beim Thema Geld ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Darüber hinaus sollte für beide ein gewisses Maß an Kompromissbereitschaft für die anstehenden Veränderungen vorhanden sein. Einer von beiden wird sich über kurz oder lang beruflich und privat verändern müssen. Es ist außerdem ratsam, die gemeinsame Urlaubsplanung dafür zu nutzen, viel Zeit miteinander zu verbringen und den jeweils andere so in Alltagssituationen zu erleben und kennenzulernen. Wichtig ist das Glück zu genießen und die freie Zeit zu nutzen, um einander besser kennenzulernen. So hat die Liebe eine Chance!