Wie lange wartest Du?

Mobil_chat_680 pxAls Singlefrau auf Partnersuche kennt ihr diese Erfahrung bestimmt auch: Ihr habt bei der Online Singlebörse einen tollen Mann kennengelernt, Nachrichten geschrieben, vielleicht auch telefoniert, hatte ein vielversprechendes Date oder auch schon mehrere und dann meldet sich der Typ einfach nicht mehr, das gibt es doch gar nicht! Hat er meine Nummer verloren? In Zeiten von Smartphone und Co. eher unwahrscheinlich.

Ein kurzer Blick auf sein Profil bei der Singlebörse – natürlich erst nachdem ich die Anzeige der Profilbesuche ausgeschaltet habe und mein Besuch auf seinem Profil anonym ist und – oh nein, er ist gerade online. Mist. Das kann ja nur heißen, dass er weiter sucht und ich anscheinend nicht das bin, was er gesucht hat, obwohl sich das bei den Dates vollkommen anders an gefühlt hatte. Habe ich mich wirklich so getäuscht?
Und jetzt? Schmollen? Selbst wieder aktiv auf Singlesuche in Hamburg gehen? Oder selbst anrufen? Was das angeht, bin ich ja eher schüchtern. Andererseits, selbst ist die Frau und schließlich leben wir ja auch im 21. Jahrhundert. Aber ein Anruf könnte aufdringlich wirken, also eine kurze SMS oder Chat Nachricht. Gesagt, geschrieben, eine kurze Nachricht verschickt und dann heißt es warten. Kommt gleich eine Antwort zurück, ist das ein gutes Zeichen. Dauert es länger als 2 Tage, dann heißt es im Normalfall abhacken, Strich drunter machen und vergessen. So hart das klingt und ist – aber sind wir doch mal ehrlich, egal wie stressig Dienstreisen, Tagungen oder Meetings sind, wenn es wirklich wichtig ist, dann findet sich auch die Zeit für eine kurze Antwort. Das gilt übrigens nicht nur für Männer!

Mein Tipp für alles Singlefrauen und Singlemänner auf Partnersuche: Wenn ihr ernsthaft Interesse habt, euren Datingpartner wieder zu sehen oder euch sogar mehr vorstellen könnt, dann wartet nicht ewig ab, sondern traut euch und meldet euch. Im besten Fall ist es der Beginn einer neuen Beziehung, im schlechtesten Fall zumindest die Gewissheit, dass es mit diesem Datingpartner keine Zukunft gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu